Spuck-Attacke auf Stephan Lichtsteiner

Bei Juves 4:0 gegen Roma provoziert Lichtsteiner den Argentinier Erik Lamela mit einer Geste betreffend des Spielstandes. Dieser antwortet mit einer Spuck-Attacke. Der Nati-Verteidiger bleibt aber cool.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Abdi auf der FCB-Liste Schnappt sich Basel einen FCZ-Helden?
2 Auch ein Schweizer in den Top 100 Diese drei Barça-Stars sind...
3 «Schande für die Geschichte» Juventus schockt Fans mit neuem Logo!

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden