Doch ein Liebespaar? Hier steigt Vonn in den Jet von Tiger Woods ein

Der verletzte Skistar Lindsey Vonn ist am Freitagmorgen von Salzburg aus Richtung USA abgereist. Die US-Schönheit fliegt im Privat-Jet von Golfprofi Tiger Woods.

  • Publiziert: , Aktualisiert:
play

Was läuft da zwischen Lindsey Vonn und Tiger Woods?

(EQ)

Die Spekulationen um eine Liebesbeziehung zwischen US-Skistar Lindsey Vonn und Golf-Profi Tiger Woods reissen nicht ab.

Am Freitagmorgen klettert Vonn auf Krücken in ein Flugzeug, um von Salzburg aus zurück in ihre Heimat zu fliegen. Pikant: Die US-Schönheit steigt in den Privatjet von Golfstar Tiger Woods!

Die Gulfstream 5 hebt Punkt 12.00 Uhr Richtung Colorado ab, wo Lindsey anfangs nächster Woche ihre Knieverletzung (Kreuz- und Seitenbandriss, Schienbeinkopfbruch) operieren lässt. Woods selbst kann sie noch nicht trösten. Der Tiger soll sich nicht in der Maschine aufgehalten haben.

Seit geraumer Zeit wird über eine Affäre zwischen Vonn und Woods spekuliert. Tiger betonte zuletzt, die beiden seien nur gute Freunde. Gut möglich, dass es sich lediglich um einen Freundschaftsdienst handelt. Die neusten Bilder dürften die Gerüchte jedoch zusätzlich nähren. (rae)

Beliebteste Kommentare

  • Richard  Alpert
    Warum gönnt man ihnen nicht etwas Privatsphäre?

    Das ist doch ihre Sache, ob da mehr ist oder nicht . . .
  • Willy  Hubler , Oftringen
    Was ist das für ein Problem wenn die beiden Freunde sind, und er ihr hilft.
    Nur Eifersüchtig, haha

Alle Kommentare (11)

  • Monika  Weilenmann , Dübendorf , via Facebook
    Liebe Reporter, dann hoffe ich, dass ihr nicht mit allen, mit denen ihr euch unterhaltet, mal ein Küsschen auf die Wange gebt, lacht oder ,gottbehüte,auch noch eins gleiche Auto steigt, ein Verhältnis habt.
    • 09.02.2013
    • 13
    • 3
  • gerber  hanspeter
    Ach diese lästermäule.Es ist doch völlig uninteressant ob die zwei ein liebespaar sind oder Nur freunde,oder nichts.Es sind auch Nur gewöhnlich sterbliche.WIE JEDER ANDERE MENSCH AUCH?
    • 09.02.2013
    • 38
    • 6
  • Yannick  Brunner , Luzern
    Das ist einfach nur Mainstream.... Darum bin ich bekenneder Bewunderer von Roger Federer. Tiger Woods ich bin auch Golfer kann ihm weder als Sportler noch als Mensch das Wasser reichen. Als Sportler ist er Spitze, als Mensch......??????
  • Hurti  Wiedmer
    Ich bin verwundert wie praktisch alle Kommentarschreiber/Innen plötzlich sentimental schreiben..

    Noch vor wenigen Tagen hätte man ein Riesengeschrei und viel Palaver gemacht, wenn Woods in der Nähe von Vonn gewesen wäre.
    Jetzt will plötzlich jeder auf die Tränendrüse drücken.
    Ihr seit alles Heuchler.
    Trotz allem, recht gute Besserung Lindsey. You are the Best.
    • 09.02.2013
    • 32
    • 4
  • Tremp  Joe
    Ist doch schön ein Privatjet zu verfügung zu haben anstatt mit dem Linienflug zu fliegen mit Knieverletzung und Touristen die die ganze Zeit dich anstarren.
Seite 1 2 3 »
Seitenanfang

Ski