Alle Liveticker Live-Center

  • Liveticker »
    Kronplatz - Riesenslalom der Damen
                       
  • Liveticker »
    Schladming - Slalom der Herren
                       
Val d Isere - Riesenslalom der Herren
Beginn: 04.12.2016 10:00 Uhr
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Murisier bester Schweizer in Val d'Isère Faivre sorgt für französisches Riesen-Fest

Einzig Marcel Hirscher (2.) kann beim Riesenslalom in Val d'Isère mit den Franzosen mithalten. Der Sieg geht an Mathieu Faivre, Justin Murisier fährt auf Platz 15.

teilen
teilen
1 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

Das Podest: Mathieu Faivre schlägt Marcel Hirscher (Ö) im zweiten Lauf klar, nachdem er nur eine Hundertstelsekunde zurückgelegen hat. Dritter wird mit Alexis Pinturault ebenfalls ein Franzose.

Die Schweizer: Nach dem ersten Lauf war Gino Caviezel bester Schweizer (10.). Im zweiten Lauf fällt er hinter Justin Murisier (15.) zurück, klassiert sich auf dem 21. Rang. Loïc Meillard (20) fährt zum dritten Mal in seiner Karriere in die Weltcup-Punkte. Carlo Janka scheidet aus, nachdem er bei einer Bodenwelle die Kontrolle verlor.

Das gab zu reden: Die französische Dominanz. Unsere westlichen Nachbarn sind unter den Top 5 gleich viermal vertreten! Thomas Fanara (4.) und Victor Muffat-Jeandet (5.) klassieren sich direkt hinter Landsmann Pinturault.

Die Stimmen: «Mein Ziel war, heute in die Punkte zu kommen», zeigt sich Talent Loïc Meillard gegenüber «SRF» zufrieden mit seinem Ergebnis.

Das nächste Rennen: Die Skifahrer starten auch nächstes Wochenende in Val d'Isère, in den technischen Disziplinen: Am Samstag (10.12.) steht wiederum ein Riesenslalom an, am Sonntag (11.12.) der Slalom.

Publiziert am 04.12.2016 | Aktualisiert am 09.12.2016
teilen
teilen
1 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

4 Kommentare
  • Concolor  Shalako 04.12.2016
    Und ich freue mich immer wieder wenn Marcel Hirscher gewinnt.
    Mit Eleganz, Geschmeidigkeit und Schnelligkeit überzeugt er noch heute die Konkurrenz...
  • Thomas  Steffel , via Facebook 04.12.2016
    eine wiederum grossartige leistung hirschers. wie es sich für einen echten champ gehört freut er sich mit premierensieger faivre. sympathisch und bescheiden wie immer.
    • Lionel Werren,  der Klartexter 04.12.2016
      Netter Versuch. Du kennst dich entweder gar nicht aus oder lässt dich zu leicht täuschen! Dass er sich freut ist nur gespielt, das ist nicht echt, kaum sind die Kameras weg, zeigt er ein anderes Gesicht, kannst jeden in der Skiszene fragen.
  • Lionel Werren,  der Klartexter 04.12.2016
    Merci Mathieu! Jeder, der diesen unsympathischen Hirscher schlägt, ist mein Held!
Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?