Alle Liveticker Live-Center

  • Liveticker »
    Garmisch Partenkirchen - Abfahrt der Damen
                       
  • Liveticker »
    Kitzbühel - Abfahrt der Herren
                       
Lake Louise - Super G der Damen
Beginn: 04.12.2016 20:15 Uhr
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Lara Gut nach Super-G-Sieg in Lake Louise «Endlich reise ich mit breitem Lächeln ab»

Mit Startnummer 7 begibt sich Lara Gut (25) in Lake Louise auf die verkürzte Super-G-Strecke – und lässt alle hinter sich! Auch Corinne Suter überzeugt.

teilen
teilen
0 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden

Das Podest:
1. Lara Gut (SUI)
2. Tina Weirather (LIE) +0,10
3. Sofia Goggia (ITA) +0,59

Die Schweizerinnen:
1. Lara Gut
7. Corinne Suter +0,84
17. Priska Nufer +1,38
41. Fabienne Suter +2,20
52. Denise Feierabend +3,36

So lief das Rennen:
Die frühen Nummern scheinen besser zu funktionieren beim ersten Super-G der Saison. Lara Gut übernimmt mit der Startnummer 7 die Führung knapp von der Nummer 5, Tina Weirather. Bei Gut sind keine grossen Schnitzer zu erkennen, so schafft es danach keine Fahrerin mehr, die Tessinerin zu gefährden, die wie schon 2013 und 2014 an dieser Stätte den Super-G gewinnt. Nach Platz 2 in der Abfahrt vom Samstag also klettert Lara noch ein Treppchen nach oben. Der fünfte Podestplatz für das Schweizer Team in diesem Winter. Es ist der zweite Saisonsieg für Gut nach dem Auftaktsieg im Riesenslalom in Sölden, ihr 20. Weltcupsieg insgesamt. Ebenfalls eine Super-Leistung setzt Corinne Suter in den Schnee. Sie holt sich Gratulationen für Platz 7 ab – genauso wie Priska Nufer, die mit Nummer 49 auf Rang 17 fährt.

Die Stimmen:
Nach dem Rennen postet Lara auf ihrer Facebook-Page ein Bild, auf dem sie lächelnd auf dem Boden liegt: «Endlich kann ich mit einem breiten Lächeln aus Lake Louise abreisen. Und die Piste wurde nicht mal steiler, hehe!»

Der Aufreger:
Der Schnee macht den Organisatoren zu schaffen. Eigentlich wäre es um 19 Uhr (Schweizer Zeit) losgegangen. Wegen Schneefalls aber müssen Startzeit und -ort verschoben werden. Die Strecke wird um ca. 300 Meter verkürzt. Die Helfer geben Vollgas, um den Rennstart zu ermöglichen. Während des Rennens wird das Wetter dann auch nicht besser, womit es für die späten Nummern immer schwieriger wird, Lara Gut am Sieg zu hindern.

Weltcup-Stand:
Im Gesamtweltcup rückt Lara Gut mit den 100 Punkten für den Sieg im Super-G bis auf 28 Zähler auf die Führende Mikaela Shiffrin (USA) heran. Die Super-G-Wertung führt Lara nach dem ersten Rennen der Saison logischerweise an.

1. Mikaela Shiffrin 358 Punkte
2. Lara Gut 330

Nächste Rennen:
Am kommenden Wochenende gehts für die Ski-Frauen nach Sestrière (ITA), wo am Samstag ein Riesenslalom auf dem Programm steht. Am Sonntag folgt dann ein Slalom.

Publiziert am 04.12.2016 | Aktualisiert am 15.12.2016
teilen
teilen
0 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden

Top-Videos

6 Kommentare
  • Daniela  Bauschmann 05.12.2016
    So Gut war jetzt die Gut auch nicht.
  • Hermann  Kuch aus Dintikon
    05.12.2016
    Warum wird eine solche Werbung wie von Bouillot hier veröffentlicht, gratis versteht sich? Dafür gibt es noch viele Lara-Gut-Bashing, dabei ist das unser Sport-Stern!
  • Renato  Imsand 04.12.2016
    Tja Herr Zürcher, da haben sie wohl recht. Ich hoffe, wie ich hier schon erwähnt habe, dass es für Lara keine zu vielen 0 im RS gibt, dann wird sie es wieder packen, denn nur Shiffrin ist eine echte Gegnerin im Gesamtweltcup. Doch in dieser Saison zählt noch etwas mehr, nämlich Gold bei der WM in St.Moritz. Hat doch hier tatsächlich jemand vor einigen Tagen geschrieben Lara habe kein Talent und wenig Charakter. Von beidem hat sie mehr als genug. Die junge Suter wird auch Klasse! Und der CH-Rest?
    • Renato  Imsand 04.12.2016
      Tja lieber Imsand, da hast du mit deiner Offenheit wieder mal über der das Ziel hinaus geschossen. Auch wenn du zunächst glaubst, dass die vielen Daumen runter, warum auch immer, ein Druckfehler sind, musst du leider anerkennen, dass es offenbar einige immer noch nicht begriffen habe, das Lara ein Star der Szene ist und die einzige Seriensiegfahrerin ist und das Neid und Missgunst keinen weiter bringen. Bei einem muss ich dir Recht geben: Suter wird gut und bei Denise wird wohl bald Feierabend.
  • Thomas  Zürcher 04.12.2016
    Mission Verteidigung Weltcup Gesamtsieg läuft für unsere Lara bis jetzt perfekt.Mit diesem Sieg schliesst sie zur führenden Mikaela Shiffrin auf.Der Zweikampf wird jetzt so richtig lanciert.Gut und Shiffrin versprechen einen spannenden Winter.
  • Julianna  Bouillot , via Facebook 04.12.2016
    Guten Tag, Hoffnung der Welt:
    führt es ein, IFNU FINANZIERT vom Zimmer ducgroupe von der Union Europäisch einführt ruft hat all diese Kunden und all jene, die im Bedürfnis finanziell für Ihre Gesellschaft sind,
    Gesellschaft, Agentur oder Ihr Geschäft
    Wenn Sie eine Finanzierung oder Tatsache benötigen ein Darlehen ohne Risiko.
    Sie können uns auf unserer Adresse persönliche E-Mail kontaktieren, um mehr Auskunft zu haben. E-Mail;
    pamelawacson@outlook.fr
    pamelawacson@gmail.com
Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?