36. «SonntagsBlick»-Langlaufplausch in Davos So starten unsere Leser in die Langlauf-Saison

Trotz knappen Schneebedingungen erleben die «SonntagsBlick»-Leser einen unvergesslichen Langlaufplausch in Davos.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Trotz 1 Million Follower liegen zwei Girls vor ihr Vonn schlägt Lara im...
2 Überraschungssieg für Slowenien Lara Gut (4.) purzelt in Lake Louise...
3 Janka und Feuz in den Top Ten Super-Elche feiern Super-G-Doppelsieg

Ski

teilen
teilen
45 shares
Fehler
Melden

Die Athletinnen und Athleten können es kaum abwarten, bis sie auf die 2.5 Kilometer lange Loipe in Davos dürfen. Trotz verkürzter Strecke haben alle den Plausch und gönnen sich beim Blick-Mobil hin und wieder eine kurze Pause.

Der Langlaufplausch in Davos ist der ideale Einstieg in die Langlaufsaison: Ob Anfänger, die eine neue Sportart ausprobieren oder Fortgeschrittene, die vor der Saison noch an ihrer Technik feilen möchten – alle kommen auf ihre Kosten. Denn: Die Langläuferinnen und Langläufer profitieren vom professionellen Unterricht und können bei «Hofmänner Sport» während den Kurstagen das Material testen.

Wie sich die Teilnehmer geschlagen haben und was sie zum 36. «SonntagsBlick»-Langlaufplausch sagen, sehen Sie im Video.

Publiziert am 01.12.2015 | Aktualisiert am 08.12.2015