Rassismus-Skandal bei U21-Playoff Serbien - England

Die englische U21-Nationalmannschaft ist nach dem EM-Qualifikationsspiel gegen Serbien von Zuschauern attackiert worden. Es soll auch rassistische Beleidigungen gegeben haben. Der serbische Verband wies den Vorwurf zurück. In England werden nun harte Sanktionen gefordert, die Uefa ermittelt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Sie ist die Nachfolgerin von Sylvie Wegen dieser Schönheit guckt Van der...
2 Das kann ja heiter werden König Hamilton warnt Rosberg-Nachfolger
3 Comeback geplatzt! Inder können Federer nicht bezahlen

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden