Noch mehr News und Hintergründe: Die BLICK-Sportreporter auf Twitter
Noch mehr News und Hintergründe Die BLICK-Sportreporter auf Twitter

Von den Sportreportern der BLICK-Gruppe gibts auch auf Twitter täglich das Neueste und Interessanteste zu lesen. Reinklicken lohnt sich!

Mehr Sport· Bildergalerie

BLICK-Serie zu Kübler: Teil 4: Ferdy, der Millionär der Autogramme
BLICK-Serie zu Kübler: Teil 4 Ferdy, der Millionär der Autogramme

Ferdy ist ein Hansdampf in allen Gassen. Nach dem Rücktritt 1957 ist er an rund 1800 Tagen für diverse Firmen im Einsatz.

Fahrer

Fitter Franzose fährt 22,547 Kilometer: 105-Jähriger stellt wieder Stundenweltrekord auf!
Fitter Franzose fährt 22,547 Kilometer 105-Jähriger stellt wieder Stundenweltrekord auf!

Der Franzose Robert Marchand (105) schreibt sich als Erster in seiner Alterskategorie ins Buch der Stundenweltrekorde ein. Wahnsinn! Er fährt auf der Bahn in Saint-Quentin-en-Yvelines 22,547 Kilometer.

Rad

BLICK-Serie zu Kübler: Teil 3: Ferdys Doping ist Hugo Koblet
BLICK-Serie zu Kübler: Teil 3 Ferdys Doping ist Hugo Koblet

Ein Sport-Duell, das die Schweiz spaltet. Die einen schwärmen für den eleganten Hugo Koblet, die anderen für den «Chrampfer» Ferdy Kübler.

Fahrer· Video

BLICK-Serie zu Kübler: Teil 2: Ferdy lässt sich nicht schmieren
BLICK-Serie zu Kübler: Teil 2 Ferdy lässt sich nicht schmieren

Auf dem Zielstrich löst Kübler den rechten Pedalriemen. Er ist Weltmeister. «Es war ein magistraler Spurt, von dem man noch in fernen Zeiten reden wird», schreibt 1951 der «Sport».

Fahrer· Video

Cancellara über seinen Freund Kübler: «Ferdy war ein Herzensmensch»
Cancellara über seinen Freund Kübler «Ferdy war ein Herzensmensch»

Zwei Radprofis aus zwei Epochen. Trotz 61 Jahren ­Altersunterschied haben sie sich prächtig verstanden. Pflegten eine Freundschaft, geprägt von ­gegenseitigem Respekt.

Rad· Video

Küblers Wunsch bei Hausi Leuteneggers letztem Besuch: «Lasst mich bitte sterben!»
Küblers Wunsch bei Hausi Leuteneggers letztem Besuch «Lasst mich bitte sterben!»

Hausi Leutenegger ist ganz betrübt: «Ferdy war einer meiner besten Freunde», sagt der Multimillionär. «Er war ein wunderbarer Mensch: aufrecht, anständig und zuverlässig.» Auf Ferdy habe er sich immer ­hundertprozentig verlassen können.

Rad· Video

BLICK-Serie zu Kübler: Teil 1: Ferdy fährt sie alle kaputt
BLICK-Serie zu Kübler: Teil 1 Ferdy fährt sie alle kaputt

Der junge Ferdy Kübler will einfach nur Radrennen fahren. 1940 wird er Berufsrennfahrer. Und er will nie mehr arm sein.

Rad· Video

Grösster Schweizer Sportstar des 20. Jahrhunderts: Darum war Ferdy National so beliebt
Grösster Schweizer Sportstar des 20. Jahrhunderts Darum war Ferdy National so beliebt

Ferdy Kübler, der «Adler aus Adliswil» ist tot. Er war der populärste Schweizer Sportler des letzten Jahrhunderts. Ein Grund für diese Popularität war wohl auch die romantische Sicht auf eine abenteuerliche Zeit.

Rad· Video

BLICK-Reporter Hildbrand besuchte Kübler noch Anfang Dezember: «Ich spürte, dass es der letzte Händedruck war»
BLICK-Reporter Hildbrand besuchte Kübler noch Anfang Dezember «Ich spürte, dass es der letzte Händedruck war»

BLICK-Reporter Hans-Peter Hildbrand (61) kennt Ferdy Kübler seit 1980. Er erinnert sich an seinen letzten Besuch Anfang Dezember.

Fahrer· Video

Sepp Blatter trauert um seinen Freund: «Ich besuchte Ferdy noch vor vier Wochen»
Sepp Blatter trauert um seinen Freund «Ich besuchte Ferdy noch vor vier Wochen»

Ex-Fifa-Boss Sepp Blatter (80) verband eine tiefe Freundschaft mit Ferdy Kübler. «Er müsste noch heute ein Vorbild für alle Jungen sein.»

Rad

Die Tellerwäsche-Karriere von Ferdy National (✝97): Küblers Weg vom Bauernknecht zum Tour-Sieger
Die Tellerwäsche-Karriere von Ferdy National (✝97) Küblers Weg vom Bauernknecht zum Tour-Sieger

Ein Leben zwischen Krieg und Strasse, zwischen Kampf, Krampf und Triumph. Ferdy Kübler geht als der grösste Schweizer Sportler des 20. Jahrhunderts in die Geschichte ein.

Rad· Video

Das meint BLICK zum Tod von Ferdy Kübler: Unser Sportler des Jahrhunderts!
Das meint BLICK zum Tod von Ferdy Kübler Unser Sportler des Jahrhunderts!

Mit Ferdy Kübler († 97) geht einer der Grössten des Schweizer Sports. Ein Kommentar von BLICK-Radsport-Experte Hans-Peter Hildbrand.

Rad· Video · Bildergalerie

Die Reaktionen der Sportwelt: Cancellara: «RIP Ferdy. 97 Jahre grosse Inspiration»
Die Reaktionen der Sportwelt Cancellara: «RIP Ferdy. 97 Jahre grosse Inspiration»

Ferdy Kübler ist tot. Die Radsport-Welt nimmt von einem der ganz Grossen Abschied. Erste Reaktionen.

Rad

Seine grössten Triumphe: Ferdy Kübler – Ein Leben in Bildern
Seine grössten Triumphe Ferdy Kübler – Ein Leben in Bildern

Er ist der grösste Schweizer Rad-Profi aller Zeiten. Die wichtigsten Stationen in Ferdy Küblers Karriere in der Galerie.

Rad· Video · Bildergalerie

Grösste Schweizer Rad-Legende aller Zeiten: Ferdy Kübler (97) ist tot!
Grösste Schweizer Rad-Legende aller Zeiten Ferdy Kübler (97) ist tot!

Die grösste Schweizer Rad-Legende aller Zeiten ist am Donnerstag 97-jährig in Zürich gestorben. Dies berichtet die «Schweizer Illustrierte».

Sport· Video

Erster britischer Tour-de-France-Sieger: Bradley Wiggins beendet Profi-Karriere
Erster britischer Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins beendet Profi-Karriere

Auf Facebook vermeldet Bradley Wiggins das Ende seiner Karriere als Radrennfahrer.

Rad

Fäbu erstmals im Smoking: «Sonst wären die Style-Magazine hinter mir her»
Fäbu erstmals im Smoking «Sonst wären die Style-Magazine hinter mir her»

Mit der verdienten Anerkennung für seine Karriere geht Fabian Cancellara nun zufrieden in den Ruhestand.

Rad· Video · Bildergalerie

Weil er dort trainierte: Polizei stoppt Rad-Star auf Autobahn!
Weil er dort trainierte Polizei stoppt Rad-Star auf Autobahn!

Die Verkehrsregeln sind auch für Rad-Profis einzuhalten. Das muss Movistar-Fahrer Andrey Amador am eigenen Leib erleben. Die Polizei zieht den Costa Ricaner auf der Autobahn aus dem Verkehr.

Rad

VIDEO
«Ferdy National»: Video-Hommage an Kübler
«Ferdy National» Video-Hommage an Kübler

Die Schweizer Sportwelt verliert einen der allergrössten. Ferdy National verstirbt im Alter von 97 Jahren.

Rad

Böser Ausraster in Hotel-Bar: Rad-Manager zertrümmert Bild von Cancellara
Böser Ausraster in Hotel-Bar Rad-Manager zertrümmert Bild von Cancellara

Radprofi Tom Boonen gewinnt nicht mehr. Fabian Cancellara ist ihm die letzten Jahre den Rang abgefahren. Aus Neid rastet Boonens Manager Patrick Lefevere aus.

Rad

Olympiasieger mit Appetit auf Tokio 2020: Gold-Schurter kocht schon mal japanisch
Olympiasieger mit Appetit auf Tokio 2020 Gold-Schurter kocht schon mal japanisch

100 Tage nach seinem Olympiasieg ist Mountainbiker Nino Schurter erholt und blickt bereits in die Ferne Richtung Tokio 2020. Einen ersten kulinarischen Geschmack hat er in der eigenen Küche genommen.

Rad

Cancellara präsentiert sein Buch: Nadia lässt Fäbu strahlen
Cancellara präsentiert sein Buch Nadia lässt Fäbu strahlen

Der zurückgetretene Rad-Star Fabian Cancellara (35) hat eine Biographie über sich herausgegeben. Die Vernissage fand am Donnerstagabend im Ringier-Pressehaus statt.

Rad· Video

VIDEO
Cancellara präsentiert sein neues Buch: «Ich bin sehr stolz»
Cancellara präsentiert sein neues Buch «Ich bin sehr stolz»

Der zurückgetretene Rad-Star Fabian Cancellara (35) hat ein Buch geschrieben. Die Vernissage fand am Donnerstagabend im Ringier-Pressehaus statt.

Rad

1000 Kilometer nonstop: Fabian Cancellara quält sich an der Tortour 2017
1000 Kilometer nonstop Fabian Cancellara quält sich an der Tortour 2017

Nach seinem Rücktritt hat er wieder Zeit: Fäbu Cancellara nimmt am grössten mehrtägigen Nonstop-Ultracycling-Event der Welt teil.

Fahrer

Gewinner der Swiss Cycling Awards: Neff und Schurter räumen die Titel ab
Gewinner der Swiss Cycling Awards Neff und Schurter räumen die Titel ab

Swiss Cycling schliesst das Jahr 2016 mit seiner Award-Gala ab. Als Gewinner gehen die Mountainbiker Jolanda Neff (Frauen), Nino Schurter (Männer), Sina Frei (Nachwuchs) und die Team-EM-Staffel (Mannschaft) hervor.

Rad

Prostituierte, EPO-Spritzen, falsche Zeugnisse: Ex-Radstar enthüllt Details aus wilden Doping-Zeiten
Prostituierte, EPO-Spritzen, falsche Zeugnisse Ex-Radstar enthüllt Details aus wilden Doping-Zeiten

Der ehemalige holländische Radprofi Thomas Dekker (32) erzählt in seiner Biografie pikante Geschehnisse rund um sein Team Rabobank während der Tour de France 2007.

Rad

Der «Luigi»-Blutbeutel gehört nicht Fäbu: Cancellara von Doping-Vorwürfen entlastet
Der «Luigi»-Blutbeutel gehört nicht Fäbu Cancellara von Doping-Vorwürfen entlastet

Ein niederländischer Ex-Profi entlastet Fabian Cancellara von den Doping-Vorwürfen. «Ich bin Doper ‹Luigi›», gesteht Thomas Dekker.

Rad

Neues Team gefunden: Neff wird eine Polin
Neues Team gefunden Neff wird eine Polin

Mountainbikerin Jolanda Neff hat nach dem Rückzug von Stöckli eine neue Heimat gefunden. Die 23-Jährige schliesst sich ab 2017 dem polnischen Team Kross an.

Rad

Belgier feiern Fäbu mit Gala: Cancellara schenkt Fans zum Abschied ein Bier aus
Belgier feiern Fäbu mit Gala Cancellara schenkt Fans zum Abschied ein Bier aus

Am Morgen eine achtseitige Extra-Beilage in Belgien grösster Tageszeitung. Abends mit 6200 zahlenden Zuschauer ein voller Velokessel in Gent. Fabian Cancellara erlebt eine Abschieds-Gala wie noch kein Schweizer Sportler vor ihm.

Rad· Video

1 2 3 4 5 ... 121 »

Top 3

1 Rad-Star Gregory Rast Kälteschock im Trainingslager auf Mallorca
2 Jetzt bewerben! Offene Praktikumsstelle im BLICK-Sport
3 Noch mehr News und Hintergründe Die BLICK-Sportreporter auf Twitter

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien