Cancellara vor der Tour de France: «Vielleicht ist es meine letzte»
Cancellara vor der Tour de France «Vielleicht ist es meine letzte»

Nach einer unglücklichen Tour de Suisse will Fabian Cancellara an der Tour de France wieder voll angreifen. Es könnte seine Letzte sein.

Rad

Radsport brutal: Velofahrer prügelt auf Konkurrent ein!
Radsport brutal Velofahrer prügelt auf Konkurrent ein!

Sie denken, Radrennen seien mit dem Zielfoto zu Ende? Nicht so in den USA, wo die Action nach dem Zielstrich erst so richtig beginnt.

Rad· Video

Infografik: Die Tour de France auf einen Klick
Infografik Die Tour de France auf einen Klick

Am 4. Juli gehts los! Die 102. Tour de France rollt an. Verpassen Sie keinen Bergpreis und keine Talfahrt – mit der Etappen-Infografik von Blick.ch!

Rad

Keine Werbe-Spritze an Tour de France! Alpecin verzichtet auf «Doping für die Haare»
Keine Werbe-Spritze an Tour de France! Alpecin verzichtet auf «Doping für die Haare»

Alpecin, Sponsor des deutschen Radteams Giant-Alpecin, wird während der kommenden Tour de France keine Werbung mit dem Kult-Slogan schalten.

Rad

Sieg im Sprint: Danilo Wyss ist Schweizer Meister auf der Strasse
Sieg im Sprint Danilo Wyss ist Schweizer Meister auf der Strasse

Der neue Schweizer Strassenmeister kommt aus dem Waadtland. Danilo Wyss verdrängt Sébastien Reichenbach und Mathias Frank auf die Plätze 2 und 3.

Rad

Wegen der Polizei! Droht der Tour de France ein Start-Fiasko?
Wegen der Polizei! Droht der Tour de France ein Start-Fiasko?

Die «Grande Boucle» wird am 4. Juli im holländischen Utrecht auf ihre 3360 Kilometer lange Reise geschickt. Aber es drohen Probleme – ausgerechnet wegen der holländischen Polizei.

Rad

«Das ist mir eine Lehre»: Froome verpasst Doping-Test wegen Hotel-Personal!
«Das ist mir eine Lehre» Froome verpasst Doping-Test wegen Hotel-Personal!

Radstar Chris Froome hat zugegeben, dass er Anfang Jahr eine unangekündigte Doping-Kontrolle verpasst hat. Grund dafür: Das Hotel-Personal liess die Kontrolleure nicht zu Froome.

Rad

Verzicht auf WM-Zeitfahren: Cancellara räumt das Feld
Verzicht auf WM-Zeitfahren Cancellara räumt das Feld

Olympiasieger und viermaliger Weltmeister. Das ist genug. Cancellara macht den Jungen Platz.

Rad

Cancellara nicht am Start: Dillier neuer Schweizer Zeitfahrmeister
Cancellara nicht am Start Dillier neuer Schweizer Zeitfahrmeister

Elf Tage nach seinem Prolog-Sturz an der Tour de Suisse schlägt Silvan Dillier (24) bei den Schweizer Meisterschaften in Lausanne im Zeitfahren (39,4 km) zu.

Rad

«Grande Boucle» Nummer 10: Cancellara fährt die Tour de France
«Grande Boucle» Nummer 10 Cancellara fährt die Tour de France

Nach der Tour de Suisse war noch unklar, ob Fabian Cancellara die diesjährige Tour de France fahren wird. Sein Team gibt nun Entwarnung.

Rad

Cancellara nach der Tour des Leidens: «Bin froh, dass es vorbei ist!»
Cancellara nach der Tour des Leidens «Bin froh, dass es vorbei ist!»

Fabian Cancellara (34) ist mit dem Ausgang der Tour de Suisse nicht zufrieden. Startet er überhaupt am 4. Juli an der Tour de France?

Rad· Video

Spilak gewinnt Tour de Suisse: Cancellara zum Abschluss auf dem Podest!
Spilak gewinnt Tour de Suisse Cancellara zum Abschluss auf dem Podest!

Das abschliessende Zeitfahren der Tour de Suisse 2015 in Bern hats noch einmal in sich! Fabian Cancellara verpasst den Tagessieg nur knapp, wird Dritter. Simon Spilak fängt Thibaut Pinot ab und holt sich den Gesamtsieg.

Rad· Video

Cancellara auf dem Podest: So lief die Schlussetappe im Ticker
Cancellara auf dem Podest So lief die Schlussetappe im Ticker

Fabian Cancellara hat schon bessere Zeiten erlebt. Heute beendet er in Bern seine 12. Tour de Suisse. Verfolgen Sie die 9. und letzte Etappe ab 14.10 Uhr im Live-Ticker auf Blick.ch!

Rad· Video

Generaldirektor bei «Mimi on Tour»: «Sölden passt zur Tour de Suisse»
Generaldirektor bei «Mimi on Tour» «Sölden passt zur Tour de Suisse»

Blick-Sportmoderatorin Mimi Jäger (32) wirft an der 79. Tour de Suisse im täglichen Talk «Mimi on Tour» einen Blick hinter die Kulissen.

Sport· Video

Albasini ärgert sich an TdS: «TV-Töff hat das Rennen verfälscht!»
Albasini ärgert sich an TdS «TV-Töff hat das Rennen verfälscht!»

Michael Albasini ist in der 8. Etappe der Tour de Suisse in der Fluchtgruppe mit dabei. Am Ende gelingt der Etappensieg aber nicht. Der Thurgauer ärgert sich vor allem über das TV-Motorrad.

Rad· Video

Kasache triumphiert: Albasini Etappen-Sechster in Bern
Kasache triumphiert Albasini Etappen-Sechster in Bern

Auch nach der achten Etappe warten wir weiter auf einen Heimsieg an der Tour der Suisse. Michael Albasini fehlen in Bern 22 Sekunden.

Rad· Video

«Mimi on Tour»: Degenkolb: Darum bin ich Polizist!
«Mimi on Tour» Degenkolb: Darum bin ich Polizist!

Blick-Sportmoderatorin Mimi Jäger (32) wirft an der 79. Tour de Suisse im täglichen Talk «Mimi on Tour» einen Blick hinter die Kulissen.

Sport· Video

Tour de Suisse: So lief die achte Etappe im Ticker
Tour de Suisse So lief die achte Etappe im Ticker

Zweitletzte Etappe der Tour de Suisse: 152,5 Kilometer langer Rundkurs mit Start und Ziel in Bern. Es ist die letzte Chance der Sprinter. Ab 14.30 Uhr berichtet Blick.ch live.

Rad· Video

Dillier nach langer Flucht geschlagen: Kristoff gewinnt 7. TdS-Etappe
Dillier nach langer Flucht geschlagen Kristoff gewinnt 7. TdS-Etappe

Lange durfte man von einem Schweizer Sieg träumen. Ausreisser Silvan Dillier wird aber kurz vor dem Ziel vom Feld «gefressen» und bleibt damit der Pechvogel der Tour de Suisse 2015.

Rad

«Mimi on Tour»: «Im Auto lassen wir die Sau raus!»
«Mimi on Tour» «Im Auto lassen wir die Sau raus!»

Blick-Sportmoderatorin Mimi Jäger (32) wirft an der 79. Tour de Suisse im täglichen Talk «Mimi on Tour» einen Blick hinter die Kulissen.

Rad· Video

Gleich nach der Ziellinie: Etappen-
Siegerin crasht in Fotografen!
Gleich nach der Ziellinie Etappen- Siegerin crasht in Fotografen!

Dieser Jubel ist nur von kurzer Dauer. Gleich nach dem Etappensieg stürzt «Lizzie» Armitstead schwer – kommt glücklicherweise aber ohne Knochenbrüche davon.

Rad· Video

Pinot bleibt Leader der Tour de Suisse: Sagan gewinnt in Biel
Pinot bleibt Leader der Tour de Suisse Sagan gewinnt in Biel

Peter Sagan gewinnt die sechste Etappe im Massensprint. Thibaut Pinot verteidigt sein Leader-Trikot.

Rad· Video

«Mimi on Tour»: Stefan Küng fährt Giro mit Sofa-Puls
«Mimi on Tour» Stefan Küng fährt Giro mit Sofa-Puls

Blick-Sportmoderatorin Mimi Jäger (32) wirft an der 79. Tour de Suisse im täglichen Talk «Mimi on Tour» einen Blick hinter die Kulissen. Heute gesteht Nachwuchshoffnung Stefan Küng: «Fahre am Giro manchmal mit Puls 59!»

Sport· Video

Von Wil nach Biel: So lief die sechste Etappe im Live-Ticker
Von Wil nach Biel So lief die sechste Etappe im Live-Ticker

Seit zwei Jahren warten die Schweizer Radfans auf einen Schweizer Tageserfolg. Viel Zeit bleibt auch dieses Jahr nicht mehr. Auf Blick.ch sind Sie ab 13.30 Uhr live in der 6. Etappe mit dabei.

Rad

Muskelkater, Sonnenbrand und 18-Stunden-Tag: Die Tour im Schatten der Tour
Muskelkater, Sonnenbrand und 18-Stunden-Tag Die Tour im Schatten der Tour

Metzger, Laboranten, Studenten und Lehrer machen als freiwillige Helfer die Tour de Suisse zum Massenspektakel. Alleine für den täglichen Auf- und Abbau des Zielbereichs sind 53 Helfer im Einsatz.

Rad

Bergankunft in Sölden: Pinot gewinnt Königsetappe der Tour de Suisse
Bergankunft in Sölden Pinot gewinnt Königsetappe der Tour de Suisse

Der Franzose Thibaut Pinot triumphiert in Sölden auf 2669 Metern über Meer. Der 25-Jährige ist damit auch der neue Leader der Tour de Suisse.

Rad· Video

Radprofi Rast bei «Mimi on Tour»: «Bin nicht Cancellaras Babysitter»
Radprofi Rast bei «Mimi on Tour» «Bin nicht Cancellaras Babysitter»

Blick-Sportmoderatorin Mimi Jäger (32) wirft an der 79. Tour de Suisse im täglichen Talk «Mimi on Tour» einen Blick hinter die Kulissen.

Mimi· Video

Ösi stellen in Sölden TdS-Rekord auf: Königsetappe endet so hoch wie noch nie
Ösi stellen in Sölden TdS-Rekord auf Königsetappe endet so hoch wie noch nie

Die Königsetappe der Tour de Suisse wird zur Kletter-Tour auf 2669 Meter über Meer und endet dort, wo normal die Skistars jubeln – in Sölden am Rettenbachgletscher (Ö).

Rad· Video

TdS geht ins Ausland: So lief die Königsetappe im Live-Ticker
TdS geht ins Ausland So lief die Königsetappe im Live-Ticker

Die Königsetappe der Tour de Suisse wird zur Kletter-Tour und endet dort, wo normal die Skistars jubeln – in Sölden (A). Auf Blick.ch sind Sie live dabei!

Rad· Video

Top 3

1 Radsport brutal Velofahrer prügelt auf Konkurrent ein!bullet
2 Infografik Die Tour de France auf einen Klickbullet
3 Cancellara vor der Tour de France «Vielleicht ist es meine letzte»bullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien