Cancellara präsentiert sein Buch: Nadia lässt Fäbu strahlen
Cancellara präsentiert sein Buch Nadia lässt Fäbu strahlen

Der zurückgetretene Rad-Star Fabian Cancellara (35) hat eine Biographie über sich herausgegeben. Die Vernissage fand am Donnerstagabend im Ringier-Pressehaus statt.

Rad· Video

VIDEO
Cancellara präsentiert sein neues Buch: «Ich bin sehr stolz»
Cancellara präsentiert sein neues Buch «Ich bin sehr stolz»

Der zurückgetretene Rad-Star Fabian Cancellara (35) hat ein Buch geschrieben. Die Vernissage fand am Donnerstagabend im Ringier-Pressehaus statt.

Rad

Gewinner der Swiss Cycling Awards: Neff und Schurter räumen die Titel ab
Gewinner der Swiss Cycling Awards Neff und Schurter räumen die Titel ab

Swiss Cycling schliesst das Jahr 2016 mit seiner Award-Gala ab. Als Gewinner gehen die Mountainbiker Jolanda Neff (Frauen), Nino Schurter (Männer), Sina Frei (Nachwuchs) und die Team-EM-Staffel (Mannschaft) hervor.

Rad

Prostituierte, EPO-Spritzen, falsche Zeugnisse: Ex-Radstar enthüllt Details aus wilden Doping-Zeiten
Prostituierte, EPO-Spritzen, falsche Zeugnisse Ex-Radstar enthüllt Details aus wilden Doping-Zeiten

Der ehemalige holländische Radprofi Thomas Dekker (32) erzählt in seiner Biografie pikante Geschehnisse rund um sein Team Rabobank während der Tour de France 2007.

Rad

Der «Luigi»-Blutbeutel gehört nicht Fäbu: Cancellara von Doping-Vorwürfen entlastet
Der «Luigi»-Blutbeutel gehört nicht Fäbu Cancellara von Doping-Vorwürfen entlastet

Ein niederländischer Ex-Profi entlastet Fabian Cancellara von den Doping-Vorwürfen. «Ich bin Doper ‹Luigi›», gesteht Thomas Dekker.

Rad

Neues Team gefunden: Neff wird eine Polin
Neues Team gefunden Neff wird eine Polin

Mountainbikerin Jolanda Neff hat nach dem Rückzug von Stöckli eine neue Heimat gefunden. Die 23-Jährige schliesst sich ab 2017 dem polnischen Team Kross an.

Rad

Belgier feiern Fäbu mit Gala: Cancellara schenkt Fans zum Abschied ein Bier aus
Belgier feiern Fäbu mit Gala Cancellara schenkt Fans zum Abschied ein Bier aus

Am Morgen eine achtseitige Extra-Beilage in Belgien grösster Tageszeitung. Abends mit 6200 zahlenden Zuschauer ein voller Velokessel in Gent. Fabian Cancellara erlebt eine Abschieds-Gala wie noch kein Schweizer Sportler vor ihm.

Rad· Video

Anklage nach Suff-Fahrt im Thurgau: Das droht Jan Ullrich!
Anklage nach Suff-Fahrt im Thurgau Das droht Jan Ullrich!

Mit 1,8 Promille baute der deutsche Ex-Radstar im Mai 2014 einen Unfall. Nachdem das Gericht den Fall neu aufklären liess, hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage erhoben. Jan Ullrich darf auf ein milderes Urteil hoffen.

Rad

Rad-Fans aufgepasst: Jetzt kommt der Sexy-Cycling-Kalender
Rad-Fans aufgepasst Jetzt kommt der Sexy-Cycling-Kalender

Bereits zum vierten Mal zeigen sich Radrennfahrerinnen von ihrer sinnlichen Seite.

Rad

Cancellara über seinen Premieren-Sieg an der Tour: «Ich weinte erstmals Freuden-Tränen»
Cancellara über seinen Premieren-Sieg an der Tour «Ich weinte erstmals Freuden-Tränen»

Als 23-jähriger Lehrling taucht Fabian Cancellara 2004 an der Tour de France auf – und übernimmt gleich das Gelbe Trikot. Sein Meisterstück.

Rad

Cancellaras Weg zum Superstar – Teil 1: Fabians Lehrjahre: «Ich traf meine Freunde und ging am Wochenende feiern»
Cancellaras Weg zum Superstar – Teil 1: Fabians Lehrjahre «Ich traf meine Freunde und ging am Wochenende feiern»

In vier Teilen stellt BLICK die am 17. November erscheinende Biografie «Fabian Cancellara – Radfahrer und Familienmensch» vor.

Rad· Video

Fäbu sagt in Japan «Tschüss»: Hier fährt Cancellara sein letztes Profi-Rennen
Fäbu sagt in Japan «Tschüss» Hier fährt Cancellara sein letztes Profi-Rennen

Es sind seine letzen 35 Kilometer als Rad-Profi: Fabian Cancellara trat heute noch einmal in Japan in die Pedale.

Rad

Cancellara vor letztem Rennen: «Ich fühle mich schon wie ein Ex-Profi»
Cancellara vor letztem Rennen «Ich fühle mich schon wie ein Ex-Profi»

Olympiasieger Fabian Cancellara (35) ist auf seiner Abschiedstournee als Radprofi kurz vor dem Ziel. Am Samstag bestreitet er sein letztes Freiluft-Rennen beim Kriterium des Japan Cups.

Rad

Schweizer Medaille in Katar: Junior Müller krallt sich WM-Bronze
Schweizer Medaille in Katar Junior Müller krallt sich WM-Bronze

Der Zürcher Oberländer Reto Müller sichert Swiss Cycling an der Rad-WM in Katar das erste Edelmetall.

Rad

Noch mehr News und Hintergründe: Die BLICK-Sportreporter auf Twitter
Noch mehr News und Hintergründe Die BLICK-Sportreporter auf Twitter

Von den Sportreportern der BLICK-Gruppe gibts auch auf Twitter täglich das Neueste und Interessanteste zu lesen. Reinklicken lohnt sich!

Mehr Sport· Bildergalerie

Neu mit Schweizer Lizenz: Rad-Team Katusha wagt einen Neuanfang
Neu mit Schweizer Lizenz Rad-Team Katusha wagt einen Neuanfang

Der «Schweizer» Radsport bekommt nach dem Austritt von IAM Cycling eine neue World-Tour-Mannschaft: Team Katusha-Alpecin.

Rad

Zeitfahren in Katars Hitze: Martin stellt mit 4. WM-Gold den Cancellara-Rekord ein
Zeitfahren in Katars Hitze Martin stellt mit 4. WM-Gold den Cancellara-Rekord ein

Kein Exploit aus Schweizer Sicht beim WM-Zeitfahren in Katar. Reto Hollenstein schafft es als Neunter in die Top Ten, Stefan Küng wird 17. Als Weltmeister glänzt der Deutsche Tony Martin.

Rad

Heute WM-Einzelzeitfahren in Katar: Behält Küng bei der Bruthitze einen kühlen Kopf?
Heute WM-Einzelzeitfahren in Katar Behält Küng bei der Bruthitze einen kühlen Kopf?

Stefan Küng hat heute beim Zeitfahren an der WM in Katar ein Hauptziel: Er will dem Glutofen bei gefühlten 40 Grad heil entkommen.

Rad

Rippen-Verletzung bei Sturz in Rio: So mies ging es Neff an Olympia wirklich
Rippen-Verletzung bei Sturz in Rio So mies ging es Neff an Olympia wirklich

2016 geht für Mountainbikerin Jolanda Neff nicht in die Geschichte ein – weder an der WM noch an Olympia gabs die erhoffte Medaille. Nun enthüllt Neff, weshalb sie nicht ganz fit war.

Rad

Umstrittene Rad-WM: Die Wüstenhitze fordert erste Opfer
Umstrittene Rad-WM Die Wüstenhitze fordert erste Opfer

Ein Velorennen «wie in einer Sauna». Schon am ersten Tag der Wüsten-WM in Katar wird die Hitze von 38 Grad für die Frauen zur Gefahr.

Rad· Video

VIDEO
Ausraster im Ziel nach Sturz: Radrennfahrer schrottet Velo seines Kumpels
Ausraster im Ziel nach Sturz Radrennfahrer schrottet Velo seines Kumpels

Der Amerikaner Jeremy Santucci ist unzufrieden mit dem Ausgang eines Velorennens in Mailand. Das bekommt das Fahrrad zu spüren. Dabei ist es nicht mal sein eigenes.

Rad

Radstar Küng zum BMC-Deal mit TAG Heuer: «Ich wünsche mir mehr Swissness»
Radstar Küng zum BMC-Deal mit TAG Heuer «Ich wünsche mir mehr Swissness»

Das Schweizer IAM-Team ist an der Lombardei-Rundfahrt zum letzten Mal am Start. Das letzte Rennen der Saison ist jedoch noch nichts für Radstar Stefan Küng.

Rad· Bildergalerie

TAG Heuer steigt bei BMC ein: Es wird nicht ohne Reibereien abgehen
Das meint Blick
TAG Heuer steigt bei BMC ein Es wird nicht ohne Reibereien abgehen

BLICK-Rad-Experte Hans-Peter Hildbrand über den Einstieg von TAG Heuer beim Profi-Team BMC.

Rad

TAG Heuer steigt beim Radprofi-Team BMC ein: Traumhochzeit im Schweizer Sport
TAG Heuer steigt beim Radprofi-Team BMC ein Traumhochzeit im Schweizer Sport

Zwei charismatische Schweizer Unternehmer haben sich gefunden. Jean-Claude Biver und Andy Rihs fahren ab Januar gemeinsam Velo. Das ist eine geballte Ladung an Power.

Rad

Das meint BLICK zu Attacken auf Nino und Fäbu: Diese Hacker sind hinterhältig und kriminell!
Das meint BLICK zu Attacken auf Nino und Fäbu Diese Hacker sind hinterhältig und kriminell!

Die Hacker der Wada-Datenbank haben die Daten der Schweizer Olympiasieger Nino Schurter und Fabian Cancellara veröffentlicht. Das ist kriminell, schreibt BLICK-Reporter Carl Schönenberger.

Rad

Schweizer Olympia-Sieger unter Beschuss: Jetzt auch Cancellara und Schurter gehackt!
Schweizer Olympia-Sieger unter Beschuss Jetzt auch Cancellara und Schurter gehackt!

Die Hackergruppe «Fancy Bears» hat wieder zugeschlagen. Diesmal werden auch Dokumente der Schweizer Sport-Stars Fabian Cancellara und Nino Schurter veröffentlicht.

Rad· Video

VIDEO
Irrer Velo-Weltrekord: Schnellste Frau radelt mit 237 km/h durch die Wüste!
Irrer Velo-Weltrekord Schnellste Frau radelt mit 237 km/h durch die Wüste!

Die Amerikanerin Denise Mueller fährt mit ihrem Velo im Windschatten eines Rennautos - und das mit 237 km/h! Damit stellt sie in der Salzwüste von Utah einen neuen Weltrekord auf.

Rad

Slowake schreibt Geschichte: Sagan krallt sich nach WM- auch den EM-Titel
Slowake schreibt Geschichte Sagan krallt sich nach WM- auch den EM-Titel

Historischer Moment. Um 16:25 Uhr kürt sich der Slowake Peter Sagan in Plumelec zum ersten Rad-Europameister der Geschichte.

Rad

Neue Wada-Dokumente veröffentlicht: Hacker stellen auch Froome, Harting und Kvitova an Doping-Pranger
Neue Wada-Dokumente veröffentlicht Hacker stellen auch Froome, Harting und Kvitova an Doping-Pranger

Eine Hackergruppe hat eine zweite Tranche an Wada-Dokumenten ins Netz gestellt. Nach den US-Sportlern werden weitere Athleten mit medizinischen Doping-Ausnahmebewilligungen genannt.

Olympia· Video

Nielsen gewinnt letzte Etappe: Quintana krönt sich zum Vuelta-Sieger
Nielsen gewinnt letzte Etappe Quintana krönt sich zum Vuelta-Sieger

Der Kolumbianer Nairo Quintana gewinnt die 71. Ausgabe der Spanien-Rundfahrt. Der Däne Magnus Cort Nielsen holt sich den letzten Etappensieg.

Rad

1 2 3 4 5 ... 119 »

Top 3

1 Böser Ausraster in Hotel-Bar Rad-Manager zertrümmert Bild von Cancellara
2 Olympiasieger mit Appetit auf Tokio 2020 Gold-Schurter kocht schon mal...

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien