Patriotische Fussballer Wer singt die Nationalhymne am besten?

Abgesehen von der fussballerischen Qualität stellt die Schweizer Nati an der EM in Frankreich auch ihren Patriotismus unter Beweis. Insbrünstig singen unsere Stars vor jedem Spiel die Schweizer Nationalhymne.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Steuer-Vorwürfe gegen Superstar Jetzt redet Ronaldo!
2 Sein Papa verhandelt mit Barça Messi will eine Million pro Woche!
3 Fans mussten sich ausziehen FCZ von Türken schikaniert und kalt geduscht

Sport

teilen
teilen
6 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 16.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Pietro  Secreto aus Kölliken
    17.06.2016
    Wie kann man da von insbrünstig Nationalhymne singen schreiben, wenn nur zwei Spieler unsere schöne Hymne mitsingen? Bei fast allen Nationalmannschaften ist es umgekehrt, dort singen höchstens zwei nicht mit!
    • Ruedi  von Steiger 17.06.2016
      Auf drei zählen zu können, scheint für Manchen eine unüberwindbare Herausforderung zu sein. Im Übrigen ist diese Hymensingerei vor dem Spiel doch neumodisches Zeugs. Vor 20 Jahren wäre es keinem Schweizer Natispieler in den Sinn gekommen, vor dem Spiel die Hymne zu singen. Stéphane Chapuisat hat vor keinem seiner 103 Länderspiele das Liedchen geträllert, und niemanden hat sich je daran gestört.