ÖSV-Arzt Resch zum Unfall von Hans Grugger

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Reaktion auf Lauda-Kritik Weltmeister Rosberg schlägt zurück
2 Das geht unter die Haut Schwester von Chape-Goalie trauert mit Tattoo...
3 Ex-Bayern-Junior abgeschoben Wil-Profi verklagt eigenen Klub

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Hans Grugger stürzt im Training auf der Streif in Kitzbühel schwer. Der 29-jährige Österreicher hat ein Schädelhirn-Trauma und eine Brustverletzung. Herbert Resch, Mannschaftsarzt des Österreichischen Ski-Verbands erzählt, wie er den Unfall erlebt hat. Publiziert am 20.01.2011 | Aktualisiert am 09.01.2012