Nati-Coach Hitzfeld: «Ich habe auch Affolter gratuliert»

Die Schweizer Fussball-Nati verliert das Freundschaftsspiel gegen Argentinien mit 1:3. Super-Star Lionel Messi trifft gleich drei Mal. Auf Seiten der Schweizer gehörte François Affolter zu den Schlechtesten - trotzdem gratulierte ihm Nati-Trainer Ottmar Hitzfeld zu seiner Leistung.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Pleiten-Prämien und Fremdgeh-Pflicht Das sind die irrsten Klauseln der...
2 Steuer-Vorwürfe gegen Superstar Jetzt redet Ronaldo!
3 Fans mussten sich ausziehen FCZ von Türken schikaniert und kalt geduscht

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden