Mugello: Lüthi bricht bei frühem Crash Ringfinger

Das Moto2-Rennen von Mugello ist für Tom Lüthi schneller fertig als ihm lieb ist. Schon in der 5. Runde fährt ihm Takaaki Nakagami voll vor die Nase. Nach einer Berührung mit dem Japaner schlittert Lüthi ins Aus.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Zeit, den Fans reinen Wein einzuschenken» Ex-Manager fordert Klarheit...
2 Ex-Coach Becker über Djokovic-Out «Das verändert alles komplett!»
3 Australian Open zum Geniessen So sexy war Tennis noch nie!

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden