Ärzte geben grünes Licht Dominique Aegerter fährt den GP Aragon

Moto2-Pilot Dominique Aegerter wird am Wochenende trotz Schmerzen starten.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Rossi bleibt noch ungebüsst Stinkefinger ist in der Töff-WM neu verboten
2 Zu gefährlich für die Regelhüter MotoGP verbietet einhändigen Lüthi-Trick!
3 Grid Girls jubeln in Aragon «Das war ein Mega-Erlebnis!»

Sport

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?
teilen
teilen
4 shares
Fehler
Melden

Die Rennärzte geben ihr Okay für das Comeback. Der Moto2-Pilot verspürt nach seinem Motocross-Unfall noch Schmerzen, ist aber genug fit um wieder auf die Rennstrecke zurück zu kehren.

Bei seinem Unfall zog sich der 25-Jährige Bänderrisse in der Schulter und eine angeknackste Rippe zu.

Der Grosse Preis von Aragonien findet kommendes Wochenende statt. (sme)

Publiziert am 22.09.2016 | Aktualisiert am 22.09.2016
teilen
teilen
4 shares
Fehler
Melden