Juan Arango macht den Luis Suarez!

Beim gestrigen Spiel zwischen Club Tijuana und CF Monterrey hat der ehemalige Gladbacher Juan Arango (Tijuana) mächtig Hunger. Er macht den Luis Suarez und beisst seinen Gegner Jesus Zavala (Monterrey) in die Schulter. Die Partie wird nach dieser Aktion abgepfiffen und endet mit 4:3 für Monterrey. Die Beissattacke blieb ungeahndet.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Riesenknall in der Formel 1 Sensations-Rücktritt von Weltmeister Rosberg!
2 Trotz 1 Million Follower liegen zwei Girls vor ihr Vonn schlägt Lara...
3 Serbe will Vertrag verlängern Becker lässt Djokovic wegen...

Sport

teilen
teilen
16 shares
Fehler
Melden