Internet-Panne Rugby-Star zeigt Schülern Porno

Rugy-Spieler Jarryd Hayne hält an einer australischen Schule einen Vortrag über die Gefahren des Internets. Jemand hackt sich allerdings ins WLAN, so dass auf der Leinwand plötzlich pornografisches Material zu sehen ist.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Reaktion auf Lauda-Kritik Weltmeister Rosberg schlägt zurück
2 Das geht unter die Haut Schwester von Chape-Goalie trauert mit Tattoo...
3 Das kann ja heiter werden König Hamilton warnt Rosberg-Nachfolger

Sport

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 08.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016

1 Kommentare
  • Aleksandar  Jasar aus Aarau
    09.11.2016
    Wenn man sieht von wem er gesponsert wird, dann glaube ich nicht dass es eine "Panne" ist.