Hymnen-Eklat bei Italien – Deutschland Buffon klatscht Tifosi-Pfiffe weg!

Während die deutsche Hymne im Klassiker gegen Italien abgespielt wird, gibt es von den italienischen Anhängern ein gellendes Pfeifkonzert. Gigi Buffon und Co. reagieren aber bravourös.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Reaktion auf Lauda-Kritik Weltmeister Rosberg schlägt zurück
2 Das geht unter die Haut Schwester von Chape-Goalie trauert mit Tattoo...
3 Das kann ja heiter werden König Hamilton warnt Rosberg-Nachfolger

Sport

teilen
teilen
37 shares
7 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 16.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016

7 Kommentare
  • Dominic  Walter aus Toronto
    16.11.2016
    schön das man dank dem klatschen die pfiffe nicht mehr gehört hat.
  • Hans  Moser aus GÖRLITZ
    16.11.2016
    Man muss auch wissen weshalb! Die deutschen haben sich beklagt gegen San Marino spielen zu müssen, da es für sie ein Verein ist der nicht prädestiniert ist gegen einen Weltmeister zu spielen! Halt etwas Hochnäsig!
  • Linus  Luchs 16.11.2016
    Höchste Zeit, darüber nachzudenken, ob Nationalhymnen bei Fussballspielen abgeschafft werden sollen.
  • Adrian  Müller 16.11.2016
    Schon wieder, bereits bei Frankreich zeigten sich die italienischen Fans nicht sehr fair. Sollte ein Verwarnung geben für Italien aber auch einen Preis für Buffon, der dies bereits zum zweiten Mal gemacht hat.
    • Michel  Del Tetto aus biel
      16.11.2016
      Die CH-Fans haben das mit der Türkei auch gemacht und haben dann in der Türkei dafür die Quittung erhalten. Ist natürlich absolut schlecht. Aber wieso haben wir CH immer das Gefühl, dass nur die ANDEREN schlechte Manieren haben???
    • Marcel  Stierli aus Mérida, México
      16.11.2016
      Wenn die Einen das tun (in diesem Fall die Schweizer) muss das den Vorbild sein für die Anderen (in diesem Falle Italien)? Ich denke nicht...
  • Concolor  Shalako 16.11.2016
    ..schon gehabt. Es wird leider zur Gewohnheit, wenn die Italiener spielen, das auspfeifen und nachher das klatschen von Gigi ist ja gut, aber eben nichts Neues.