Höhepunkte von Spengler Cup bis Darts-WM Das dürfen Sie über die Festtage nicht verpassen!

Die Sport-Wettkämpfe ruhen zwischen Weihnachten und Neujahr nicht. Einige klassische Anlässe gehen übers Eis, die Skipiste oder die Schanze – eine Übersicht.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Abdi auf der FCB-Liste Schnappt sich Basel einen FCZ-Helden?
2 Schon wieder das Knie Ski-Star Svindal muss Saison abbrechen!
3 «Schande für die Geschichte» Juventus schockt Fans mit neuem Logo!

Sport

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

Kaum ist am Morgen des Stephanstags (26. Dez.) der Braten oder das Fondue chinoise vom Weihnachtsabend verdaut, gehts in der Welt des Sports schon wieder rund. 

Am traditionellen Spengler Cup in Davos flitzt der Puck gewohnt vom 26. Dezember bis zum Final am Silvestermittag um 12 Uhr übers Eis. Mit dabei sind die Schweizer Teams von Gastgeber Davos und Lugano. Die anderen Mannschaften der NLA pausieren bis zum 2. Januar.

In der Altjahreswoche schnallen auch die Skistars ihre Latten im Weltcup an. Heuer finden sogar zusätzliche Rennen statt. Am 27. Dezember starten die Männer in Santa Caterina zum Nachhol-Super-G von Lake Louise und die Frauen bestreiten am Semmering den Ersatz-Riesen von Courchevel.

Das weitere Ski-Programm:
Frauen am Semmering
28.12. Riesenslalom
29.12. Slalom
Männer in Santa Caterina
28.12. Abfahrt
29.12. Kombination

Nordische mit Klassiker

Die Skispringer um Simon Ammann eröffnen am 29. Dezember in Oberstdorf die Vierschanzentournee, gefolgt vom Neujahrsspringen in Garmisch.

Für die Langläufer mit Dario Cologna startet am 31. Dezember die Tour de Ski mit einem Sprint-Rennen in Val Müstair, der Heimat des Bündners.

Fussball in England

Die Fussball-Begeisterten müssen auch in der Schweizer Winterpause nicht auf das Spiel auf dem Rasen verzichten. In England sorgt die Boxing-Day-Runde am 26. Dezember für Rekordeinschaltquoten. Und: Ausser am 29. Dezember steigt zwischen dem 26.12. und dem 2. Januar täglich mindestens ein Premier-League-Spiel.

Ein Geheimtipp zum Schluss: Die Darts-WM im Londoner Alexandra Palace (Ally Pally) ist ein Augenschmaus mit Kultcharakter. Sport1 überträgt jeweils live. (rib)

Publiziert am 23.12.2016 | Aktualisiert am 02.01.2017
teilen
teilen
1 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

Neueste Videos

4 Kommentare
  • Marlies  Hess aus Langenthal
    24.12.2016
    Wir werden uns dies anschauen. Wir haben keine Lust nach draussen zu gehen. Ich spinne im Moment. Beim Fussgängerstreifen habe ich Angst dass die Person im Auto plötzlich Gas gibt. Mein Mann versucht mir zu beruhigen...Ich brauch noch ne Weile.
  • Marlies  Hess aus Langenthal
    24.12.2016
    Wir werden uns dies anschauen. Wir haben keine Lust nach draussen zu gehen. Ich spinne im Moment. Beim Fussgängerstreifen habe ich Angst dass die Person im Auto plötzlich Gas gibt. Mein Mann versucht mir zu beruhigen...Ich brauch noch ne Weile.
  • Severin  Meier , via Facebook 23.12.2016
    Ich liebe Sport. Sofern ich selber mitmachen muss!
  • Madame  Piano, Börn 23.12.2016
    Und ob ich das verpasse. Ich werde wohl kaum meine Weihnschtsferien vor der Glotze verbringen.