Ganz England lacht über Roy Hodgsons Sprachfehler

Roy Hodgson wurde am 1. Mai 2012 als neuer Trainer der Englischen Fussballnationalmannschaft präsentiert. Einen Tag später ziert er die Titelseite der Klatschpresse. «The Sun» macht sich über seinen Sprachfehler lustig, Hodgson kann das «R» nicht sagen. Beurteilen Sie selber, ob es schlimm ist.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Po-Länderinnen» ziehen blank Fussball-Girls haben jetzt Ärger an der Backe
2 «Mitspieler haben die Schnauze voll!» Legenden Henry und Murphy...
3 Ausraster am Londoner Flughafen Granit Xhaka von Polizei abgeführt!

Sport

teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 02.05.2012 | Aktualisiert am 06.12.2016