Fussballer fährt Ferrari zu Schrott

Nach einem Training des HSC Montpellier: Der Ferrari von M’Baye Niang steht schrottreif auf dem Trainingsgelände des Ligue-1-Klubs.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Zeit, den Fans reinen Wein einzuschenken» Ex-Manager fordert Klarheit...
2 Ex-Coach Becker über Djokovic-Out «Das verändert alles komplett!»
3 Nach Uhren-Gala in Genf Was läuft da zwischen Lima und Hamilton?

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 03.02.2014 | Aktualisiert am 16.12.2016