Zoff in Guardiolas Abschlusstraining Jetzt kommts für Joe knüppel-Hart!

Dicke Luft bei Manchester City? Bilder aus dem Abschlusstraining vor dem Champions League-Spiel gegen Steaua Bukarest zeigen, wie sich Pep Guardiola und Joe Hart zoffen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Abdi auf der FCB-Liste Schnappt sich Basel einen FCZ-Helden?
2 «Schande für die Geschichte» Juventus schockt Fans mit neuem Logo!
3 Lugano-Neuzugang Sadiku erklärt Deshalb habe ich St. Gallen und...

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 18 49:15 47
2 YB 18 42:24 35
3 Sion 18 38:31 29
4 Luzern 18 36:33 29
5 GC 18 26:32 22
6 St. Gallen 18 20:27 21
7 Lausanne 18 30:34 18
8 Lugano 18 23:35 18
9 Thun 18 23:34 16
10 Vaduz 18 21:43 16

Fussball

teilen
teilen
0 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 24.08.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

6 Kommentare
  • Hermann  Kälin 25.08.2016
    Und Hart hat gegen Steua gespielt. Sein Kommentar: „Solche Situationen entstehen im Fussball eben, aber wir sind Männer und kommen damit klar. Wir haben einen Top-Manager (Guardiola; d. Red.), den der Klub schon seit langer Zeit haben wollte. Und dieser hat seine eigene Meinung. Wir gehen gut mit der Situation um“. Soviel zum „Zoff“ bei ManCity!
  • Stefan  Brodbeck aus Muttenz
    24.08.2016
    Ich finde Guardiola wird als Trainer überschätzt, aber hier habe ich schon auch Verständnis für ihn. Da hast du bei Bayern einen Welttorhüter mit Neuer und kommst zu City mit dem Schattenfänger Joe Hart. Aber eben er wäre nicht Guardiola wenn er dies nicht umgehend ändern würde.
  • Marco  Goby 24.08.2016
    Wow, ist das aber ein riesiger Zoff...!!
    Da wurden zwei Meinungen ausgetauscht, nichts weiter...!!
    Mache eine Wette, dass die beiden nach dem Training bereits wieder ein Bier zusammen getrunken haben!! (PS: Nehmt das mit dem Bier bitte nicht wörtlich!)
  • Peter  Fritz 24.08.2016
    Guardiola ist doch ein Clown und macht nur immer grosse Show! Hart ist sicher nicht der kompletteste Torhüter der Welt, aber geschätzt darf er trotzdem werden! Man sollte mal den Weg des Startrainers verfolgen! An jedem neuen Ort für dutzende von Millionen neue Spieler fordern ist keine Kunst! Aber junge Spieler Einbauen, das macht einen Trainer zu einem guten Trainer! Und das ist er mit Bestimmheit nicht!
    • Enri  Co 24.08.2016
      Ich würde zwar etwas anders argumentieren, aber unter dem Strich sage auch ich: Pep hat bisher noch nicht gezeigt, dass er ein grosser ist. Im Gegenteil, in der CL sah er zuweilen eher sehr klein aus.
    • casutt  lui aus adligenswil
      24.08.2016
      bin auch kein fan von guardiola, aber hart ist definitiv ein ausfall.
      wieviele spiele hat nur schon die nati von england verloren, dank ihm...