YB-Führung nach den Chaostagen «Im Verwaltungsrat fehlt es an Sportkompetenz»

Am Montag äusserten sich die YB-Besitzer Andy und Jöggi Rihs, sowie VR-Mitglied Kienberger zur Zukunft. Nach den Abgängen von Sportchef Fredy Bickel und Urs Siegenthaler sollen Leute aus den eigenen Reihen in die Bresche springen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Übles Nachtreten im Match-Programm FCL attackiert Ex-Sportchef Fringer
2 Eingewechselter Ceesay mit Handball-Spiel bei Gegenstoss... Hier kommt...
3 20'000 BLICK-User haben entschieden Das ist der Fussballer des...

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 17 48:15 44
2 YB 17 39:22 32
3 Luzern 17 35:30 29
4 Sion 17 35:30 26
5 GC 17 26:32 21
6 St. Gallen 17 20:26 21
7 Lausanne 17 29:33 17
8 Lugano 17 23:35 17
9 Thun 17 21:31 16
10 Vaduz 17 20:42 15

Fussball

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • Werner   Werhub, ☺ aus Globâle, Tuvalu, Vaiaku █ Fongafale
    20.09.2016
    der Mann ist nicht mehr auf der Höhe
    und widerspricht sich innerhalb von 20 Sekunden.

    horcht mal das video

    er sagt das müssen Leute aus dem Gebiet sein
    und 15 sekunden später meint er
    es gibt ja auch solche in der Schweiz
    es fehlt nur noch dass er eine halbe Minute später sagt
    irgendwo auf der Welt gibt es ja solche.

    Welches gebiet meint er
    das Emmental oder die ganze Welt.

    eventuell ist bald mal ein sog, Uhrentest angesagt.

    Gruss vom Atoll an Soleure
  • Friedrich  Jenzer , via Facebook 19.09.2016
    Es ist schon sehr schwach was da präsentiert wird von diesen 3 Herren.Also schickt den Graf den Chapuisat den Spycher für 4 Jahre in die HWS und dann müssen noch alle drei die UEFA Trainerlizenz absolvieren.Dann habt Ihr ab 2020 - 2040 hoffentlich Ruhe und dann gehen diese drei auch in Pension,ohne Titelgewinn.Keiner von diesen Verwaltungsräten und auch Müller der Super Präsi der immer nur dann seinen Grind zeigt,wenn ein Neuer Spieler kommt oder vor oder nach dem Match in der Nähe der Presse.