Alle Liveticker Live-Center

Zuschauerrekord: Unsere Liga ist spitze!

Boom, boom! 2,1 Millionen Fans strömten in die Schweizer Stadien. Damit sind wir Spitzenreiter in Europa – im Vergleich zur Einwohnerzahl.

  • Publiziert:

Das ist ein Knaller! Die Super League ist schon wieder eine Rekord-Liga. Schon zum zweiten Mal in Folge überbietet die höchste Spielklasse der Schweiz den Zuschauerrekord vom Vorjahr.

Diese Saison waren über 2,1 Millionen Zuschauer in den Schweizer Stadien. Ganz genau: 2'163'354 Fans. Das sind 178'299 Eintritte mehr als noch in der Saison 2011/12.

Im Vergleich zur Einwohnerzahl ist die Schweiz damit sogar Spitzenreiter in Europa. An die 180 Spiele pilgerten im Durchschnitt 12'019 Fans. Absoluter Publikumsmagnet ist Meister Basel.

Im Schnitt waren 29'036 Fans im Joggeli. Ein Grund für den neuen Rekord ist auch die Rückkehr von St. Gallen (14'310 Fans im Schnitt). Schlusslicht ist Thun (5328 Fans/Schnitt). (sin)

Beliebteste Kommentare

  • Peter  Zürcher
    und ich dachte es sei so gefährlich in den stadion, dass man nicht mehr hingehen kann, offenbar stimmen die argumente der konkordats-befürworter doch nicht.
  • Kurt  Tanner , via Facebook
    Schlusslicht Thun
    Nicht verwunderlich!
    Sie bauen ein Stadion für 10000 Zuschauer und dürfen wegen Lärmklagen nur 6000 ins Stadion einlassen.

Alle Kommentare (34)

  •   heinz peter , hochdorf
    Scheinbar ist es doch nicht so ein Chaotentreff wie gewisse Leute meinen. Obwohl die Herrschaften warscheindloch noch nie in einem Stadion waren....
  • Reto  Bohren , Koppigen , via Facebook
    Wer um himmelswillen hat da gerechnet? Ich glaube eher der Verband will die halbleeren Stadions schönreden! Basel aus Ausnahme!
Seite 1 2 3 4 5 6 7 »
Seitenanfang

Top 3

1 Die 3 Valencia-Versager sorgen für Ärger Wieder Stunk auf der FCB-Bank!bullet
2 Heisses Gerücht Holt der FCB eine japanische Offensivkraft?bullet
3 Nachbessern ist angesagt Vorerst keine Lizenz für GC und Thunbullet

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 29 51:24 56
2 GC 29 54:29 55
3 YB 29 48:42 45
4 Zürich 29 41:40 42
5 Luzern 29 36:40 42
6 St. Gallen 29 33:34 40
7 Thun 29 43:41 39
8 Aarau 29 42:59 34
9 Sion 29 28:41 27
10 Lausanne 29 30:56 20

Fussball

Super League