Party-Skandal in Sion: Das sagt Coach Fournier

Die drei Sion-Spieler Darragi, Manset und Adao waren vor dem Spiel gegen den FCZ bis 6 Uhr morgens im Ausgang in Lausanne. Entsprechenden spielten sie beim 0:1 im Letzigrund.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Sion-CC im grossen Streitgespräch mit Schiri-Boss «Wir haben seit Jahren...
2 Eingewechselter Ceesay mit Handball-Spiel bei Gegenstoss... Hier kommt...
3 Berner mit 3:1-Sieg über FCB YB-Benito: «Bin stolz auf diese Mannschaft»

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 17 48:15 44
2 YB 17 39:22 32
3 Luzern 17 35:30 29
4 Sion 17 35:30 26
5 GC 17 26:32 21
6 St. Gallen 17 20:26 21
7 Lausanne 17 29:33 17
8 Lugano 17 23:35 17
9 Thun 17 21:31 16
10 Vaduz 17 20:42 15

Fussball

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden