«Alle Spiele, alle Tore» in der Super League Thun-Muskelmann Hediger packt den Hammer aus!

BLICK bringt Ihnen die volle Ladung Super League in die Stube. Die Highlights aller Spiele der 9. Runde gibt es jetzt im Video.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Ein Verein von mir» Espen-Coach Zinnbauer flirtet mit Karlsruhe!
2 Trotz Vertrag bis Ende Saison GC-Lüthi hört sofort auf!
3 Wer muss gehen, wer soll bleiben? BLICK macht den grossen...

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 17 48:15 44
2 YB 17 39:22 32
3 Luzern 17 35:30 29
4 Sion 17 35:30 26
5 GC 17 26:32 21
6 St. Gallen 17 20:26 21
7 Lausanne 17 29:33 17
8 Lugano 17 23:35 17
9 Thun 17 21:31 16
10 Vaduz 17 20:42 15

Fussball

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 25.09.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

2 Kommentare
  • Urs  Kumli , via Facebook 25.09.2016
    Peinliche Superleaque ! Nach 9 Runden hat Basel sage und schreibe 13 Punkte Vorsprung ! Dürfte Europarekord sein ! Was ist los hinter Basel ? Wo bleibt der Ehrgeiz ? Erinnere mich als es hiess nur noch 10 Mannschaften damit das Niveau steigt ! Wo denn ? Im gegenteil ! Sinkt von jahr zu jahr !Langweillig noch dazu ständig gegen die gleichen Klubs zu Spielen !! Man kennt ja mittlerweile jede einzelne Bewegung vom Gegner ! Xamax , Zürich, Aarau ,Servette fehlen !!!Niveau würde sicher nicht tiefer
    • beat  schlatter 25.09.2016
      Das kommt davon, wenn eine Mannschaft allein soviel Geld wie alle anderen "Firmen" zusammen zur Verfügung hat - dank CL-Millionen. Und jedes Jahr die gleiche Leier...