«Alle Spiele, alle Tore» in der Super League Der 7-Tore-Wahnsinn von Bern im Video!

BLICK bringt die volle Portion Super League zu Ihnen. Die Highlights aller Spiele der 15. Runde gibt es jetzt im Video.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Wegen Xamax-Pleite Drei Jahre Knast für Tschagajew!
2 Wer muss gehen, wer soll bleiben? BLICK macht den grossen FCB-Kader-Check
3 Übles Nachtreten im Match-Programm FCL attackiert Ex-Sportchef Fringer

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 17 48:15 44
2 YB 17 39:22 32
3 Luzern 17 35:30 29
4 Sion 17 35:30 26
5 GC 17 26:32 21
6 St. Gallen 17 20:26 21
7 Lausanne 17 29:33 17
8 Lugano 17 23:35 17
9 Thun 17 21:31 16
10 Vaduz 17 20:42 15

Fussball

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 20.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016

2 Kommentare
  • Von Büren  Yves , via Facebook 20.11.2016
    Dank Guillaume Hoarau steht YB immer noch an der Spitze. Naja, ander Spitze heisst seit langem hinter den FC Basel. Leider! Kaum auszudenken wenn dieser Spieler YB verlässt. Zum beispiel ein Marco Schneuwly hätte man nie ziehen lassen sollen. Das war richtiges Fail Management!
    Warum Spielt eigentlich Guillaume Hoarau keine Rolle mehr in der Französischen Nati? Frankreich hat gute Stürmer- aber Hoarau , mit seiner Erfahrung und seinem Torriecher plus Grösse sollte wirklich wieder ein Thema sein
    • Cafer  Dursun aus Flamatt
      21.11.2016
      Christian Gross ist Schuld, dass Marco Schneuwly nicht mehr in Bern spielt, ebenso wie Gjanni Aljoski. Da fragt man sich, ob Christian Gross evtl. ein von Basel versendeter Trojaner war, wie zum Beispiel auch dieser Siegenthaler.