Liga-Prognose mit Gregor Deschwanden «Luzern hat die Spieler für den Meistertitel»

Gregor Deschwanden tippt die 2. Runde der Raiffeisen Super League. Und hofft auf Luzern als Schweizer Meister. Tippen Sie besser als der Skispringer? Hier gehts zu Swisslos.
Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ex-Thun-Spieler verrät «Ich verdiente weniger als 1000 Franken»
2 Wegen BLICK-Artikel Stoke-Trainer sauer auf Hitzfeld
3 In Schottland nur noch Ersatz Der tiefe Fall von Philippe Senderos

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 16 47:12 44
2 YB 16 36:21 29
3 Sion 16 34:28 26
4 Luzern 16 32:30 26
5 GC 16 24:31 18
6 St. Gallen 16 18:25 18
7 Lausanne 16 28:31 17
8 Lugano 16 22:34 16
9 Thun 16 20:30 15
10 Vaduz 16 20:39 15

Fussball

teilen
teilen
3 shares
8 Kommentare
Fehler
Melden

8 Kommentare
  • Peter  Germann aus Muri AG
    30.07.2016
    Der FC Luzern hat die Spieler zum Meistertitel....? Sonst noch irgendwelche Beschwerden,- was haben Sie den "eingeworfen" ? Definitiv das Ende der Selbstüberschätzung und absolut aus der Luf gegriffen. Lächerlich auch Ihr Tipp Sion vs. St. Gallen mit 1:2 ! Widmen Sie sich in Zukunft Sachen, von welchen Sie etwas verstehen und lassen Sie Prognosen im Fussball besser sein !
  • Oliver  Strub 29.07.2016
    Was soll da lächerlich sein? Herr Schaffhauser, sind sie ein Fussballspieler bzw. – trainer? Der FCL hat eine gute Mannschaft und kann einiges erreichen. In der letzen Saison war der FCL auf dem 3 Platz. Schon vergessen?
    Nicht alle Spieler und Teams spielen im gleichen Stil. Sie müssen ihre Strategien bei jeder Partie auf Neue auf die gegnerischen Mannschaften anpassen. Verstehen Sie was von Fussball?
    Schauen Sie dass sie an Land ziehen, sonst ertrinken Sie noch vor lauter Lachen im Bodensee.
  • Wobmann  René aus Hinterkappelen
    29.07.2016
    Herr Deschwanden, Sie überschätzen die Fussballkünste des FCL masslos! Das hätten Sie eigentlich schon gestern gegen Sassuolo bemerken müssen.
  • drafi  schweizer aus berg
    29.07.2016
    definitiv der Lacher des Jahres, der FCL kann froh sein unter den ersten fünf zu landen, Deschwanden soll sich dem Schwingen widmen und nicht die Fussballschweiz zum Lachen bringen
  • Lorenzo  Ciliberto aus Zürich
    29.07.2016
    Fragt doch jemanden, der auch ab und zu mal ein Spiel schaut.