Transfers und News im Ticker Fix! Frey erhält Vierjahres-Vertrag bei Lille

Es brodelt in der Gerüchteküche. Noch bis Montagabend ist das internationale Transferfenster geöffnet.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Embolo ganz privat «Ich habe eine Freundin»
2 Vom Fussball-Gott zum Verräter Napoli-Fans wüten wegen Higuain-Wechsel
3 Nächstes Urteil der Ethik-Kommission Fifa sperrt Ex-DFB-Boss Niersbach

Fussball

teilen
teilen
15 shares
56 Kommentare
Fehler
Melden
Liveticker
Aktualisiert:  Uhr
2.9.

Schaffhausen kassierte in den letzten drei Spielen 14 Gegentore! Nun rüstet der Zweitletzte der Challenge League in der Abwehr nach. Aleksandar Zarkovic (21) stiess Anfangs dieser Saison zu Winterthur, fühlte sich aber nicht wohl und löste den Vertrag wieder auf. Nun soll der ehemalige Schweizer U19-Nationalspieler dem FCS weiterhelfen.

1.9.

Der Transfer ist jetzt unter Dach und Fach. Stürmer Michael Frey (20) verlässt YB und wechselt mit einem Vierjahresvertrag in die französische Ligue 1 zu Lille. Die Ablösesumme beträgt rund vier Millionen Franken. Frey: «Es tut mir einerseits weh, YB zu verlassen. Anderseits bietet mir Lille eine grosse Chance, die vielleicht nicht mehr so schnell gekommen wäre.»

1.9.

Hélder Postiga geht neu für Deportivo La Coruna auf Torejagd. Der 32-jährige gehörte zuletzt Valencia, kommt nun ablösefrei. Der Portugiese hat einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

1.9.

Der linke Aussenverteidiger Giacomo Bonaventura (25) heuert bei Milan an. Der Italiener, der zuletzt für Atalanta Bergamo auf dem Platz stand, ist mit einem Vertrag bis Juni 2016 ausgestattet worden.

1.9.

Manchester United gibt jetzt den Transfer von Daley Blind (24) bekannt. Der holländische WM-Fahrer trug zuletzt das Ajax-Trikot.

1.9.

Newcastle United leiht den französischen Verteidiger Mapou Yanga-Mbiwa (25) für ein Jahr an die AS Roma aus.

1.9.

Laut «BBC Sport» soll Arsenal das Rennen um Manchester Uniteds Danny Welbeck (23) gemacht haben. 16 Millionen Pfund (umgerechnet 24,5 Mio. Franken) soll die Ablösesumme betragen.

1.9.

Radamel Falcao (28) soll bei Manchester United die medizinischen Tests absolviert haben. Der Transfer scheint fix. Monaco leiht für rund 18 Millionen Franken den Stürmer an die «Red Devils» aus, dies berichten übereinstimmend mehrere britische Medien.

1.9.

Lugano sichert sich die Dienste von Matias Malvino, einem Verteidiger aus Uruguay. Der 22-Jährige stand zuletzt bei Defensor unter Vertrag.

1.9.

Der Franzose Jonathan Biabiany (26) verlässt Parma und wechselt zu Milan.

1.9.

Servette holt Lorenzo Cinque (23). Der Italiener stösst vom Verein SSD Chieti zum Challenge-Ligisten. Der Stürmer hat bei den Genfern einen Vertrag bis Juni 2015 unterzeichnet.

1.9.

Jetzt ist der Wechsel fix. Lewis Holtby (23) wird von Tottenham für ein Jahr an den HSV ausgeliehen.

1.9.

Neuer Stürmer für den FC Sion. Moussa Konaté (21) verstärkt die Walliser. Der Senegalese kommt vom russischen Verein Krasnodar und hat beim Super-Ligisten einen Vertrag bis Juni 2016 mit Option für eine weitere Saison unterzeichnet. Konaté vertrat an den Olympischen Spielen 2012 in London sein Land und war mit fünf Goals zweitbester Torschütze des Turniers.

1.9.

Milos Krstic (27) verlässt per sofort den FC Thun. Der serbische Mittelfeldspieler wechselt nach Zypern zu Nea Salamis Famagusta.

1.9.

Die «l'Equipe» vermeldet es als fix: YB-Stürmer Michael Frey (20) habe in Lille unterschrieben. Der 20-jährige U21-Internationale geht wohl für vier Jahre zum Champions-League-Quali-Gegner von GC, der in der Ligue 1 auf Platz drei liegt.

1.9.

Andrea Pirlo (35) gibt seinen Rücktritt vom Rücktritt in der italienischen Nationalmannschaft. Dies teilt der neue Teamchef Antonio Conte mit. Der Regisseur von Juventus Turin hatte vor der WM in Brasilien angekündigt, seine Karriere in der «Squadra Azzurra» beenden zu wollen.

 

1.9.

Heute erwartet uns womöglich noch ein Hammer-Transfer! Um Radamel Falcao (28) halten sich die wildesten Gerüchte. Während ihn einige Medien bereits fix mit einem Vierjahres-Vertrag und für umgerechnet 78 Millionen Franken bei Manchester United sehen, berichten andere Quellen von einem Seilziehen zwischen ManCity und Arsenal um den Stürmer der AS Monaco.

1.9.

Marco van Ginkel (21) weilt in Mailand und steht der AC Milan für die medizinischen Tests zur Verfügung. Der Holländer soll von Chelsea ausgeliehen werden.

1.9.

Javier Hernandez (26), auch genannt «Chicharito», wird von Manchester United an Real Madrid ausgeliehen, wie spanische und englische Medien übereinstimmend berichten.

1.9.

Atlético Madrid rüstet nochmals nach. Von Torino stösst Stürmer Alessio Cerci (27) zum spanischen Meister, wie verschiedene internationale Medien berichten. Cerci soll für drei Jahre unterschreiben.

 

Neueste Videos

56 Kommentare
  • Hans-Rudolf  Ryter , via Facebook 02.09.2014
    Da kann man michael frey nur gratulieren.
    Obwohl er mir selber gesagt hat, er bleibe noch bei YB.
    Er wolle mit YB noch meister werden.
    Nun leider gehst du von uns,aber eines Tages kommst du zurück.
    und wir werden Meister!
    Wünsche dir einfach das best und möglichst viele Tore.
  • Joseph  Gut 02.09.2014
    Der Michi Freiy ist war ein aufstrebender junger Spieler. Er muss wechseln, wenn er sein Momentum ausnützen und tatsachliche sich weiter entwicheln will. Was sollte er denn bei YB, wo kein Pass ankommt, und in der Super-Liga, wo du noch vollbesoffen danebenschiessend als Star bezeichnet wirst, noch lernen? Um Dich weiter zu entwickeln, muss du gehen, bevor du stagnierst siehe Stocker, er hätte als aufstrebender Spieler wechseln sollen, nicht nach 4 Jahren Superliga-Star. Gut gemacht Michi.
  • Franco  Bruggmann aus Berikon
    02.09.2014
    Ob das schon reicht für die französische Liga??
    Wir werden sehen. Ich wünsche dem jungen Spieler nur das Beste...
  • Heinz  Nütteler aus Olten
    02.09.2014
    Wer bleibt schon freiwillig bei YB, ich als Fan ging schon vor Jahren weg.
  • Von Büren  Yves , via Facebook 02.09.2014
    Schade Michi Frey. Aussage: "Anderseits bietet mir Lille eine grosse Chance, die vielleicht nicht mehr so schnell gekommen wäre.» Noch ein jahr bei YB hätte Dir mehr gebracht. Schon nur wegen der nati!