Sie ist erst seine Zweite Kaka verliebt sich in Brasiliens Allerschönste

2015 liess sich Kaka von seiner Jugendliebe scheiden. Jetzt hat sich der Brasilianer eine Neue geangelt.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Letzte Woche kickte er mit Infantino Jetzt steht diese Fussball-Legende...
2 Knappes 1:0 gegen Viertligisten Klopps Liverpool zittert sich in die...
3 Sieg im Cup-Hinspiel Barça beendet Durststrecke bei Real Sociedad

Fussball

teilen
teilen
0 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden

An Silvester macht es Kaka via Instagram offiziell: Der Brasil-Fussballer ist wieder liiert. Seine Neue heisst Carolina Dias (23) und ist – wenig überraschend für einen Kicker – Model.

Kaka, der momentan bei Orlando City die Fäden im Mittelfeld zieht, liess sich erst 2015 von seiner Jugendliebe Caroline Celico scheiden. Dies nach zehn Jahren Ehe.

Der Vertreter der evangelikalen Kirche betonte stets, dass Celico seine Allererste war. Die Neue dürfte also erst seine Zweite sein – für einen 34-jährigen Fussballstar doch eher erstaunlich.

Ob bei Kaka – Weltfussballer 2007 – und der wunderschönen Blondine auch bald die Hochzeitsglocken läuten? Fürs erste gilt für die beiden einfach mal: Happy new year! (klu)

Publiziert am 04.01.2017 | Aktualisiert am 05.01.2017

Neueste Videos

6 Kommentare
  • Hans  Ernst aus Langenthal
    04.01.2017
    So herzig alle die Neider in diesem Forum zu sehen! Bravo Kaka, gute Wahl, geniess es!
  • Tashunka  Blue aus Watt
    04.01.2017
    Kaka ist wie viele andere.. (Nicht nur die Fussballer).
    Er hat Geld,das beruhigt die Girls...
    Apropos schön,( ist zwar Ansichtssache)... mir gefallen beide nicht.
  • Rince  Wind 04.01.2017
    Solche Frauen sind einfach nur peinlich, alles für Karriere und Berühmtheit..... dann Heiraten und bei der Scheidung Geld abzocken...
  • Lucio Silva  Safnanno aus San Vito Lo Capo
    04.01.2017
    Würde ich Kaka heissen, würde ich zuallererst Prioritäten setzen, meinen Namen und nicht meine Frau zu wechseln.
  • Sabi  Limmar 04.01.2017
    Geld regelt die Liebe!