Im Derby gegen Espanyol Suarez feiert neuen Vertrag mit zwei Toren

Barcelona bleibt an Leader Real dran: 4:1-Sieg im Stadtderby gegen Espanyol Barcelona. Matchwinner ist Luis Suarez.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Niederlage auf der Zielgeraden zum Weltrekord Reals Mega-Serie reisst in...
2 Barça mit Kantersieg Messi trifft auch gegen 35. Verein aus der...
3 Klamme Katalanen in der Lohn-Falle Fehlt Barça das Geld für neuen...

Fussball

Primera Division

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Real Madrid 17 46:16 40
2 Sevilla 18 38:22 39
3 FC Barcelona 18 47:17 38
4 Atl. Madrid 18 32:14 34
5 San Sebastian 18 30:25 32
6 FC Villarreal 18 26:12 31
7 Bilbao 18 22:19 28
8 Celta Vigo 18 29:32 27
9 SD Eibar 18 25:24 26
10 UD Las Palmas 19 28:30 25
11 Espanyol 18 22:25 23
12 CD Alaves 18 15:18 22
13 Malaga 18 26:31 21
14 Betis Sevilla 18 20:30 21
15 La Coruna 19 24:29 19
16 CD Leganes 18 13:29 17
17 Valencia 17 26:33 16
18 Sporting Gijon 18 19:37 12
19 Granada 18 15:39 10
20 Osasuna 18 17:38 9
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Erst kürzlich hat Luis Suarez seinen Vertrag mit dem FC Barcelona bis 2021 verlängert. Diesen Vertrauensbeweis schenkt der Stürmerstar sofort zurück.

Im Stadtderby gegen Espanyol leitet der Uru mit zwei Toren den Sieg des Teams von Luis Enrique ein. Er trifft in der 18. und der 67. Minute.

Die weiteren Tore erzielen Jordi Alba (68.) und Lionel Messi (90.). Lopez gelingt noch der Ehrentreffer für Espanyol.

Damit rückt Barça Leader Real Madrid auf die Pelle. Messi und Co. haben noch drei Punkte Rückstand auf die Hauptstädter. Real hat allerdings noch ein Spiel weniger. (leo)

Publiziert am 18.12.2016 | Aktualisiert am 18.12.2016

Neueste Videos