So lief der Boxing Day Chelsea rockt, Xhaka gewinnt, Behrami verletzt

Leader Chelsea baut seine unglaubliche Sieges-Serie aus. Mit Valon Behrami, Granit Xhaka und Edimilson Fernandes sind am 18. Premier-League-Spieltag auch drei Schweizer mittendrin.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Hull-Held Jakupovic ist wieder die Nummer 1 «Neuer Trainer, neues Glück!»
2 So lacht das Netz über Pogbas Handspiel «Wann lernt er, nicht mehr auf...
3 Zlatan rettet United einen Punkt Klopp lässt Mourinhos Serie reissen

Fussball

Premier League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Chelsea 21 45:15 52
2 Tottenham 21 43:14 45
3 Liverpool 21 49:24 45
4 Arsenal 21 48:22 44
5 Manchester City 21 41:26 42
6 Manchester United 21 32:20 40
7 Everton 21 32:23 33
8 West Bromwich 21 28:28 29
9 Stoke 21 27:33 27
10 FC Burnley 21 23:31 26
11 AFC Bournemouth 21 30:37 25
12 West Ham 21 26:35 25
13 Southampton 21 19:26 24
14 FC Watford 21 23:36 23
15 Leicester City 21 24:34 21
16 FC Middlesbrough 21 17:22 20
17 Crystal Palace 21 30:40 16
18 Hull City 21 20:45 16
19 Sunderland 21 20:40 15
20 Swansea 21 23:49 15
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Chelsea nimmt der Konkurrenz von Spieltag zu Spieltag die Chance, in der Tabelle Punkte gutzumachen: Dank des 3:0-Erfolgs gegen Bournemouth bauen die Londoner ihre unglaubliche Sieges-Serie auf zwölf Ligaspiele in Folge aus – neuer Klubrekord!

Neun Punkte beträgt die Differenz nun zum zweitplatzierten FC Liverpool, der allerdings morgen gegen Shaqiris Stoke (18.15 Uhr) wieder verkürzen kann.

Die letzte Ernüchterung in der Premier League erlebten die Blues Ende September gegen Arsenal mit der 0:3-Demontage. Seit dann führt Trainer Antonio Conte seine Mannschaft von Sieg zu Sieg.

Xhaka wie ein Magnet

Apropos Arsenal: Mit Granit Xhaka im Mittelfeld erlösen sich die Gunners kurz vor Schluss – Olivier Giroud erzielt den einzigen Treffer in der Partie gegen West Bromwich.

Nach den beiden 1:2-Auswärtsniederlagen gegen Everton (13.12.) und ManCity (18.12.) meldet sich Arsenal damit zuhause wieder zurück.

Und der Schweizer Nati-Star spielt gross auf: Xhaka hat den Ball 153 Mal am Fuss, 97 Prozent seiner Pässe kommen beim Mitspieler an. Eine Marke, die in der akutellen Premier-League-Saison bisher noch niemand erreichte!

Behrami verletzt sich und bringt doch Glück

Erst vier mal hat sich der Minutenzeiger beim ersten Spiel dieses Boxing Days gedreht, als Daryl Janmaat bereits mit der Bahre vom Feld muss.

Acht Zeigerumdrehungen später liegt auch Valon Behrami auf dem Rasen. Nach kurzer Analyse der Ärzte ist klar: Auch der Nati-Star muss ausgewechselt werden. Verdacht auf eine Muskelverletzung.

Zwei Auswechslungen nach einer knappen Viertelstunde – «das habe ich in meiner ganzen Karriere noch nie erlebt», sagt Trainer Mazzarri nach dem Spiel. Kann das für Watford gutgehen? Antwort: Vorerst nicht.

Denn bereits in der 26. Minute schiesst Cabaye Crystal Palace in Front. Und als dann Gomes in bester Treter-Manier Benteke von den Beinen holzt, scheint die Partie bereits in der ersten Hälfte vorentschieden.

Doch der Gefoulte verschiesst kläglich und sorgt unfreiwillig dafür, dass Behramis Auswechslung trotzdem noch was Gutes hat.

Denn: Behrami-Ersatz Troy Deeney versenkt seinen Elfer in der 71. Minute, sorgt für den 1:1-Endstand und kann damit seinen 100. Treffer für Watford feiern. (fan/str)

Die Resultate des 18. Spieltags in der Übersicht

Watford (mit Behrami, bis 12.) - Crystal Palace 1:1
Arsenal (mit Xhaka) - West Bromwich 1:0
Swansea - West Ham (mit Fernandes, ab 75.) 1:4
Burnley - Middlesbrough 1:0
Chelsea - Bournemouth 3:0
Leicester - Everton 0:2
ManUtd - Sunderland 3:1
Hull - ManCity 0:3
Liverpool - Stoke (Dienstag, 18.15 Uhr)

Publiziert am 26.12.2016 | Aktualisiert am 02.01.2017

Chelsea - AFC Bournemouth  3:0  (1:0)

Stamford Bridge, London. - Zuschauer: 41384. - SR Jones, Mike, England. - Tore: 24. Pedro 1:0 (Fabregas C.), 49. Hazard E. 2:0 (Penalty), 94. Steve Cook 3:0.

Chelsea: Courtois T., Azpilicueta C., Luiz D., Cahill G., Moses V., Fabregas C., Matic N., Alonso M., Willian, Pedro, Hazard E. - Einwechslungen: Chalobah N. (83. für Willian), Aina O. (90. für Moses V.), Batshuayi M. (90. für Hazard E.).

AFC Bournemouth: Boruc A., Francis S., Cook S., Smith B., Daniels C., Arter H., Gosling D., Smith A., Wilshere J., Surman A., King J. - Einwechslungen: Afobe B. (66. für King J.), Stanislas J. (66. für Surman A.), Ibe J. (77. für Smith B.).

Verwarnungen: Chelsea: 63. Pedro (Gelb). AFC Bournemouth: 14. Wilshere J. (Gelb).

Bemerkungen:
ChelseaAFC Bournemouth
Ballbesitz59%41%
Formation3-4-34-2-3-1
Fouls1212
Corners55
Offsides1
Freistösse1312
Einwürfe1514
Schüsse gehalten31
Auskicks311
Schüsse aufs Tor43
Schüsse neben das Tor61
Zum Resultate-Center »

Arsenal - West Bromwich  1:0  (0:0)

Emirates Stadium, London. - Zuschauer: 59925. - SR Swarbrick, Neil, England. - Tore: 86. Giroud O. 1:0 (Özil M.).

Arsenal: Cech P., Bellerin H., Gabriel Paulista, Koscielny L., Gibbs K., Coquelin F., Xhaka G., Iwobi A., Ozil M., Sanchez A., Giroud O. - Einwechslungen: Monreal N. (71. für Gibbs K.), Perez L. (71. für Iwobi A.), Ramsey A. (74. für Coquelin F.).

West Bromwich: Foster B., Dawson C., McAuley G., Evans J., Nyom A., Fletcher D., Yacob C., Brunt C., Chadli N., Phillips M., Rondon S. - Einwechslungen: McClean J. (62. für Chadli N.), Robson-Kanu H. (80. für Rondon S.).

Verwarnungen: Arsenal: 43. Giroud O. (Gelb), 65. Gibbs K. (Gelb), 88. Ramsey A. (Gelb). West Bromwich: 83. Foster B. (Gelb).

Bemerkungen:
ArsenalWest Bromwich
Ballbesitz76%24%
Formation4-2-3-14-2-3-1
Fouls125
Corners65
Offsides4
Freistösse912
Einwürfe1211
Schüsse gehalten10
Auskicks511
Schüsse aufs Tor11
Schüsse neben das Tor81
Zum Resultate-Center »

FC Watford - Crystal Palace  1:1  (0:1)

Vicarage Road, Watford. - Zuschauer: 20304. - SR Clattenburg, Mark, England. - Tore: 26. Cabaye Y. 0:1 (Andros Townsend), 71. Troy Deeney 1:1 (Penalty).

FC Watford: Gomes H., Kaboul Y., Prodl S., Britos M., Janmaat D., Behrami V., Guedioura A., Holebas J., Capoue E., Amrabat N., Ighalo O. - Einwechslungen: Zuniga C. (4. für Janmaat D.), Deeney T. (14. für Behrami V.), Sinclair J. (85. für Zuniga C.).

Crystal Palace: Hennessey W., Kelly M., Dann S., Delaney D., Ward J., Flamini M., Cabaye Y., Zaha W., Puncheon J., Townsend A., Benteke C. - Einwechslungen: Mutch J. (74. für Townsend A.), Campbell F. (81. für Flamini M.).

Verwarnungen: FC Watford: 53. Holebas J. (Gelb), 90. Britos M. (Gelb). Crystal Palace: 45. Benteke C. (Gelb), 45. Puncheon J. (Gelb), 70. Delaney D. (Gelb), 87. Zaha W. (Gelb).

Bemerkungen:
FC WatfordCrystal Palace
Ballbesitz51%49%
Formation3-4-1-24-2-3-1
Fouls1716
Corners73
Offsides1
Freistösse1717
Einwürfe3021
Schüsse gehalten23
Auskicks67
Schüsse aufs Tor43
Schüsse neben das Tor35
Zum Resultate-Center »

Swansea - West Ham  1:4  (0:1)

Liberty Stadium, Swansea. - Zuschauer: 20757. - SR Marriner, Andre, England. - Tore: 13. Andre Ayew 0:1, 50. Winston Reid 0:2 (Payet D.), 78. Michail Antonio 0:3 (Haavard Nordtveit), 89. Fernando Llorente 1:3 (Nathan Dyer), 91. Andy Carroll 1:4 (Sofiane Feghouli).

Swansea: Fabianski L., Rangel A., Mawson A., Van der Hoorn M., Kingsley S., Cork J., Britton L., Routledge W., Sigurdsson G., Fulton J., Baston B. - Einwechslungen: Llorente F. (46. für Baston B.), Montero J. (47. für Fulton J.), Dyer N. (70. für Montero J.).

West Ham: Randolph D., Kouyate C., Reid W., Ogbonna A., Antonio M., Noble M., Nordtveit H., Cresswell A., Ayew A., Carroll A., Payet D. - Einwechslungen: Fernandes E. (76. für Ayew A.), Feghouli S. (84. für Antonio M.), Fletcher A. (90. für Carroll A.).

Bemerkungen:
SwanseaWest Ham
Ballbesitz45%55%
Formation4-2-3-13-4-3
Fouls1010
Corners84
Offsides1
Freistösse1011
Einwürfe2216
Schüsse gehalten15
Auskicks210
Schüsse aufs Tor65
Schüsse neben das Tor42
Zum Resultate-Center »

Leicester City - Everton  0:2  (0:0)

King Power Stadium, Leicester. - Zuschauer: 31985. - SR Attwell, Stuart, England. - Tore: 51. Kevin Mirallas 0:1 (Joel Robles), 91. Lukaku R. 0:2 (Barkley R.).

Leicester City: Schmeichel K., Simpson D., Wasilewski M., Morgan W., Chilwell B., Gray D., Amartey D., King A., Albrighton M., Okazaki S., Slimani I. - Einwechslungen: Drinkwater D. (45. für Okazaki S.), Mahrez R. (64. für King A.), Ulloa L. (65. für Gray D.).

Everton: Robles J., Holgate M., Williams A., Funes Mori R., Coleman S., Gueye I., Barry G., Baines L., Lennon A., Lukaku R., Mirallas K. - Einwechslungen: Davies T. (68. für Barry G.), Barkley R. (75. für Mirallas K.), Cleverley T. (88. für Lennon A.).

Verwarnungen: Leicester City: 79. Simpson D. (Gelb), 86. Drinkwater D. (Gelb), 90. Morgan W. (Gelb).

Bemerkungen:
Leicester CityEverton
Ballbesitz41%59%
Formation4-4-23-4-3
Fouls177
Corners34
Offsides11
Freistösse818
Einwürfe1622
Schüsse gehalten12
Auskicks83
Schüsse aufs Tor23
Schüsse neben das Tor25
Zum Resultate-Center »

FC Burnley - FC Middlesbrough  1:0  (0:0)

Turf Moor, Burnley. - Zuschauer: 21562. - SR Pawson, Craig, England. - Tore: 80. Andre Gray 1:0 (Vokes S.).

FC Burnley: Heaton T., Flanagan J., Keane M., Mee B., Ward S., Boyd G., Marney D., Hendrick J., Arfield S., Barnes A., Gray A. - Einwechslungen: Vokes S. (66. für Barnes A.), Defour S. (75. für Marney D.), Gudmundsson J. (77. für Arfield S.).

FC Middlesbrough: Valdes V., Barragan A., Gibson B., Chambers C., Fabio, De Roon M., Clayton A., Forshaw A., Stuani C., Negredo A., Ramirez G. - Einwechslungen: Traore A. (86. für Stuani C.), Friend G. (87. für De Roon M.).

Verwarnungen: FC Burnley: 21. Boyd G. (Gelb), 42. Mee B. (Gelb), 54. Flanagan J. (Gelb), 65. Ward S. (Gelb), 73. Gray A. (Gelb), 85. Hendrick J. (Gelb). FC Middlesbrough: 2. De Roon M. (Gelb), 31. Ramirez G. (Gelb), 45. Barragan A. (Gelb), 80. Fabio (Gelb), 90. Negredo A. (Gelb).

Bemerkungen:
FC BurnleyFC Middlesbrough
Ballbesitz51%49%
Formation4-4-24-3-3
Fouls1919
Corners73
Offsides24
Freistösse2321
Einwürfe2426
Schüsse gehalten34
Auskicks88
Schüsse aufs Tor53
Schüsse neben das Tor24
Zum Resultate-Center »

Manchester United - Sunderland  3:1  (1:0)

Old Trafford, Manchester. - Zuschauer: 75325. - SR Atkinson, Martin, England. - Tore: 39. Daley Blind 1:0 (Ibrahimovic Z.), 82. Ibrahimovic Z. 2:0 (Pogba P.), 86. Henrikh Mkhitaryan 3:0 (Ibrahimovic Z.), 91. Fabio Borini 3:1.

Manchester United: De Gea D., Valencia A., Jones P., Rojo M., Blind D., Ander Herrera, Carrick M., Pogba P., Mata J., Ibrahimovic Z., Lingard J. - Einwechslungen: Mkhitaryan H. (62. für Lingard J.), Martial A. (74. für Mata J.), Fellaini M. (84. für Ander Herrera).

Sunderland: Pickford J., Jones B., Kone L., Djilobodji P., van Aanholt P., Larsson S., Denayer J., Ndong D., Borini F., Defoe J., Anichebe V. - Einwechslungen: Khazri W. (83. für Larsson S.), Love D. (86. für Ndong D.).

Verwarnungen: Manchester United: 19. Blind D. (Gelb). Sunderland: 61. Borini F. (Gelb), 90. Kone L. (Gelb).

Bemerkungen:
Manchester UnitedSunderland
Ballbesitz63%37%
Formation4-3-34-3-3
Fouls89
Corners55
Offsides22
Freistösse1110
Einwürfe1312
Schüsse gehalten37
Auskicks514
Schüsse aufs Tor104
Schüsse neben das Tor112
Zum Resultate-Center »

Hull City - Manchester City  0:3  (0:0)

Kingston Communications Stadium, Hull. - Zuschauer: 23134. - SR Madley, Robert, England. - Tore: 72. Yaya Toure 0:1 (Penalty), 78. Kelechi Iheanacho 0:2 (Silva D.), 94. Curtis Davies 0:3.

Hull City: Marshall D., Maguire H., Dawson M., Davies C., Elmohamady A., Livermore J., Huddlestone T., Clucas S., Robertson A., Snodgrass R., Mbokani D. - Einwechslungen: Mason R. (63. für Huddlestone T.), Henriksen M. (74. für Livermore J.), Diomande A. (79. für Clucas S.).

Manchester City: Bravo C., Sagna B., Otamendi N., Stones J., Clichy G., Fernandinho, Toure Y., Sterling R., Silva D., De Bruyne K., Nolito - Einwechslungen: Kolarov A. (18. für Stones J.), Iheanacho K. (57. für Nolito), Fernando (87. für Silva D.).

Verwarnungen: Hull City: 82. Mason R. (Gelb).

Bemerkungen:
Hull CityManchester City
Ballbesitz34%66%
Formation3-5-24-2-3-1
Fouls1114
Corners47
Offsides21
Freistösse1513
Einwürfe1014
Schüsse gehalten41
Auskicks88
Schüsse aufs Tor26
Schüsse neben das Tor65
Zum Resultate-Center »

Neueste Videos