Alle Liveticker Live-Center

  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Zürich   FC Dinamo Minsk  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Thun   Vaduz  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Wolfsberger AC   Dortmund  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    SCR Altach   Vitoria Guimaraes  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    FC PAOK Thessaloniki   FC Spartak Trnava  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    FC Slovan Liberec   Hapoel Ironi Kiryat Shmona  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    AIK   Atromitos Athens  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    AZ Alkmar   Basaksehir FK  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    MSK Zilina   Vorskla Poltava  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Debreceni VSC   Rosenborg BK  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    FK Rabotnicki Skopje   Trabzonspor  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Bröndby IF   AC Omonia Nicosia  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    FCM Targu Mures   St-Etienne  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    KS Kukesi   Legia Warschau  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Royal Charleroi SC   FC Zorya Lugansk  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Standard Lüttich   FK Zeljeznicar  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Bordeaux   AEK Larnaca FC  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Bilbao   Inter Baku  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    West Ham   AFC Astra Giurgiu  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Sampdoria   FK Vojvodina  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    CF Belenenses Lisbon   IFK Göteborg  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    HNK Hajduk Split   Strömsgodset  
  • Liveticker »
    UEFA Europa League, Qualifikation
    Southampton   Vitesse Arnhem  

Schock bei Bayern: Ribéry nach Training von irrem «Fan» attackiert!

An der Säbenerstrasse ist es nach dem Bayern-Training in München offenbar zu einem Zwischenfall gekommen: Franck Ribéry ist von einem «Fan» attackiert worden.

  • Publiziert:

Nach Ende des Trainings kommts in München zu einem ungemütlichen Zwischenfall. Wie sowohl «Sky Sport» und auch «L'Équipe» berichten, sei Bayerns französischer Superstar Franck Ribéry (29) von einem «Fan» attackiert worden sein.

Wie Bild.de schreibt, sei der unbekannte Mann – er sprach mit französischem Akzent – an den Ordnungshütern vorbei in die Kabine gekommen und habe dort auf Ribéry gewartet.

Als Ribéry in die Kabine kam und den Mann an seinem Platz sitzen sah, stellte er ihn zur Rede. Danach soll es zu einem heissen Wortgefecht gekommen sein.

Erst die aufgebotene Polizei habe den Zoff im Trainings-Zentrum der Bayern auflösen können.

Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam und brachte ihn auf den Polizeiposten, wo er befragt wird. Auch Ribéry wird bei der Polizei eine Aussage machen müssen.

Der Unbekannte soll übrigens vor einigen Wochen einen Kampfhund an der Säbenerstrasse abgegeben haben und gesagt, das Tier sei für Ribéry. Dieser wusste davon allerdings nichts. (wst)

Neueste Videos

Alle Kommentare (1)

  • Martin  Brummel
    Bin also auch total geschockt.

Top 3

1 Auf Autobahnraststätte! Weiler muss mitten in der Nacht bei Ultras antrabenbullet
2 Er sitzt fest im Sattel Favre hat den sichersten Job der Bundesligabullet
3 Rap-Ikone und Weltmeister Jay-Z ist jetzt Boatengs neuer Manager!bullet

Fussball

Bundesliga

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Bayern 34 80:18 79
2 Wolfsburg 34 72:38 69
3 Gladbach 34 53:26 66
4 Leverkusen 34 62:37 61
5 Augsburg 34 43:43 49
6 Schalke 34 42:40 48
7 Dortmund 34 47:42 46
8 Hoffenheim 34 49:55 44
9 Frankfurt 34 56:62 43
10 Bremen 34 50:65 43
11 Mainz 34 45:47 40
12 1. FC Köln 34 34:40 40
13 Hannover 34 40:56 37
14 Stuttgart 34 42:60 36
15 Hertha BSC 34 36:52 35
16 Hamburg 34 25:50 35
17 Freiburg 34 36:47 34
18 SC Paderborn 34 31:65 31