Nati-Stürmer fällt 2-3 Wochen aus Admir Mehmedi verletzt sich im Bayer-Training

Wie Bayer Leverkusen am Mittwochabend vermeldet, leidet Nati-Stürmer Admir Mehmedi unter einer Verletzung an den Adduktoren.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Jetzt spricht Josip Drmic! «10-Millionen-Flop? Kratzt mich nicht»
2 Bayern-Boss Hoeness nach Knast-Strafe «Mein Ruf scheint nicht gelitten...
3 Schalke-Manager macht Hoffnung «Embolo liegt gut im Zeitplan»

Fussball

Bundesliga

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Bayern 16 38:9 39
2 RB Leipzig 16 31:15 36
3 Hertha BSC 16 24:16 30
4 Frankfurt 16 22:12 29
5 Hoffenheim 16 28:17 28
6 Dortmund 16 35:19 27
7 1. FC Köln 16 21:15 25
8 Freiburg 16 21:27 23
9 Leverkusen 16 23:24 21
10 Mainz 16 26:30 20
11 Schalke 16 20:19 18
12 Augsburg 16 13:17 18
13 Wolfsburg 16 15:24 16
14 Gladbach 16 15:25 16
15 Bremen 16 20:34 16
16 Hamburg 16 14:31 13
17 FC Ingolstadt 16 14:27 12
18 SV Darmstadt 98 16 11:30 8
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Nati-Stürmer Admir Mehmedi fällt wegen eines Faserrisses in den Adduktoren aus. Dies vermeldet sein Verein Bayer Leverkusen am Mittwochabend.

Der 25-jährige Dauerbrenner (verpasste in der laufenden Saison bislang nur ein Bundesliga-Spiel) zieht sich die Verletzung im Training zu und wird dem Team von Trainer Roger Schmidt (49) zwei bis drei Wochen fehlen. (sih)

Publiziert am 30.11.2016 | Aktualisiert am 10.12.2016

Neueste Videos