YB demontiert GC im Cup «Wir hatten mehr Biss»

GC verliert erneut gegen YB. Dieses Mal fertigen die Berner GC gleich mit 5:0 im Cup ab. Hier sind die Stimmen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Fussball

teilen
teilen
0 shares
5 Kommentare
Fehler
Melden

5 Kommentare
  • Peter  Jäggi aus Bern
    27.10.2016
    @ Herr Kronenberg: Was Hoarau für YB ist Embolo für den FCB. Seit Breel weg ist lief international und sogar beim Aufsteiger Lugano(!) gar nichts mehr bei Basel...
    • Werner Muckenhirn-Werhub  aus Basel 27.10.2016
      Da muss ich sogar als YB-Fan den Kopf schütteln. Brell war sicher nihct schlecht beim FCB aber auch nicht der Überflieger. Ein riesen Talent heisst nicht, dass er jetzt schon alles reissen kann.
  • drafi  schweizer aus berg
    27.10.2016
    YB hatte gute und schlechte Spiele in den letzten Wochen, wurden zu recht auch Kritisiert, doch dass man auch den Trainer angriff war schlicht eine Frechheit, es fehlten wichtige Spieler, es spielten dafür junge denen die Erfahrung fehlte, jetzt kommen die wichtigen Spieler zurück, die Jungen werden geführt und bekommen das Selbstvertrauen das sie nicht haben konnten, YB hat jetzt ein anderes Gesicht, mit Sanogo-Hoareauund Wendt wird YB den zweiten Platz auf sicher haben, und im Cup weit kommen
    • Anton  Stutz 27.10.2016
      "Wendt" ?
      war das dieser Spieler, welcher wegen seines rasengrünen Trikots auf dem Spielfeld nicht sichtbar war ? ;-)
      Nein, Spass bei Seite, sie meinten sicher Gerndt.
      Aber ansonsten ist ihr Kommentar völlig zutreffend !
    • Christian  Kronenberg aus Therwil
      27.10.2016
      Herr Schaffer, GC ist in dieser Form in höchste Abstiegsgefahr. Insofern ist es viel zu früh von zweiten Platz sicher zu haben und im Cup weit zu kommen. YB lebt vorallem von Hoarau, wenn der gesperrt oder verletzt ist geht nichts mehr bei YB. Zudem sehe ich der FC Sion als ernster Gegner für die Berner. GC muss jetzt gegen den FCB ran und sehe sehr schwarz für GC mit solchen Leistungen. Bei YB wird das Hauptproblem sein, diese GC-Siege richtig einzuordnen, denn GC spielte sehr schwach.