Bazenheids Kampfansage vor Cuphit gegen YB «Wir sind mehr als parat!»

Der FC Bazenheid (2. Liga) trifft im 1/16-Final des Schweizer Cups auf die Berner Young Boys. Die Kampfansage an den Super-Ligisten erfolgt mittels selbst gedrehtem Video!

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Fussball

teilen
teilen
0 shares
5 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 13.09.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

5 Kommentare
  • Werner  Muckenhirn-Werhub aus Basel
    15.09.2016
    Ein Duell auf Augenhöhe, bin gespannt!
  • Reinhold  Huber - Mayer aus Phi Phi, Thailand
    15.09.2016
    An die Bazenheider Spieler, in der Buli wird immer ein Lied gesungen wenn man gegen FCB spielt. Zieht den Bayern die die Lederhosen aus. Bei euch sollte es heissen: zieht den Bienen die Trikots aus und Schicht sie nach Haus. Alles gute für das Spiel, nie aufgeben es dauert 90/120 Minuten und dann habt ihr eure Sensation.
  • drafi  schweizer aus berg
    15.09.2016
    Herr Shakako, oder wie Sie auch immer heissen mögen, ich hoffe Sie Erinnern sich an die letzten Cup Resultate von YB gegen Unterklassige, es waren aus sich von YB echte High Lights, im negativen Sinne, wenn man Underdogs nicht Ernst nimmt geht es in die Hosen, also nehmen Sie Sicherheitshalber mal ein paar UH mit,
  • drafi  schweizer aus berg
    14.09.2016
    habe selbst mal vor zig Jahren einige male gegen Bazenheid gespielt, das war jedes mal eine harte Sache, die gingen zur Sache und meistens hatten wir das Nachsehen, YB sollte sich wirklich vorsehen, ich bin YB Fan und würde mich Grässlich Aergern, also YB seht Euch vor und Unterschätzt die Toggenburger nicht, geniesst nicht die schöne Landschaft vor sondern nach dem Spiel, mit einem Siegesdrink hoffe ich
    • Concolor  Shalako 14.09.2016
      Da muss ich aber tatsächlich lachen. Wäre ja gelacht, wenn Bazenheid gegen YB gewinnen würde. Wichtig ist...Fairplay und nicht hacken liebe Bazenheider.