Kantersiege für Leverkusen und Porto Sevilla dank Unentschieden weiter

Während Leverkusen und Porto gegen Teams im Schongang brillieren, rettet sich Sevilla mit einem 0:0 in Lyon in die Achtelfinals. Hier gehts zum Round-Up des letzten Gruppenphase-Abends in der Champions League.

Aktuell auf Blick.ch

Fussball

teilen
teilen
6 shares
Fehler
Melden

Gruppe H
Juventus Turin – Dinamo Zagreb 2:0
Higuain (52.) und Rugani (73.) treffen für Juventus gegen die noch punktelosen Kroaten, die erst das dritte Team sind, das die Gruppenphase ohne ein einziges erzieltes Tor abschliesst.

Lyon – Sevilla 0:0
Sevilla trotzt den chancenmässig deutlich überlegenen Franzosen ein Unentschieden ab. Ein 0:0, das für die Andalusier Gold wert ist! Hätte Lyon mit 2:0 gewonnen, wäre Sevilla in die Europa League abgestiegen.

So gehen Juventus und Sevilla in die Achtelfinals. Lyon geht in die Europa League.

Gruppe E
Leverkusen – Monaco 3:0
Ein klares Ausrufezeichen setzt das Team von Trainer Roger Schmidt gegen Leader Monaco. Nur: Die Monegassen stehen schon vor der Partie als Gruppensieger fest und schonen nicht weniger als neun Stammkräfte.

Tottenham – ZSKA Moskau 3:1
Im Wembley steigt ein kleines Finale um die Europa League, das die «Spurs» klar für sich entscheiden. Dele Alli (38.) und Harry Kane (46.) sorgen je für ein Tor. Dzagoev kann zwischenzeitlich ausgleichen (33.).

Monaco stand schon vor der sechsten Runde als Gruppensieger fest, Leverkusen praktisch als Zweiter. Tottenham sichert sich mit dem Heimsieg immerhin den Europa-League-Platz.

Gruppe F
Real Madrid – Dortmund 2:2

Zum ausführlichen Spielbericht gehts hier.

Legia Warschau - Sporting Lissabon 1:0
24 Gegentore kassiert Legia Warschau alleine in der Gruppenphase. Zum Schluss kein einziges. Das Team mit dem Schweizer Aleksandar Prijovic (in der 86. Minute ausgewechselt) gewinnt überraschend im Duell um den Europa-League-Platz. Das goldene Tor erzielt Guilherme, Prijovic wird von der Uefa als Spieler des Spiels vorgeschlagen.

Mit dem Unentschieden sichert sich Dortmund den Gruppensieg. Real Madrid ist als Zweiter ebenfalls in den Achtelfinals. Auf Legia Warschau wartet die Europa League.

Gruppe G
Porto – Leicester 5:0
Der englische Meister ist bereits vor der Partie im «Dragao» Gruppensieger und schont seine Spieler für eine Trendwende in der Premier League. Mahrez und Vardy stehen gar nicht erst im Aufgebot. Resultat: Das Team von Ranieri wird von den Portugiesen regelrecht vorgeführt. Bereits mit 3:0 gehts in die Pause.

Brügge – Kopenhagen 0:2
Kopenhagen schielt mit einem Auge nach Porto, wo man vergeblich auf einen Sieg von Leicester hofft. Selbst erfüllen die Dänen ihre Pflicht mit einem ungefährdeten Sieg beim Gruppenletzten.

Leicester und Porto überwintern in der Champions League. Kopenhagen muss in die Europa League.

(sih)

Publiziert am 07.12.2016 | Aktualisiert am 12.12.2016

Tottenham - ZSKA Moskau  3:1  (2:1)

Wembley Stadium, London. - Zuschauer: 62034. - SR Rizzoli, Nicola, Italy. - Tore: 33. Alan Dzagoev 0:1 (Zoran Tosic), 38. Alli D. 1:1 (Christian Eriksen), 45. Kane H. 2:1 (Rose D.), 77. Akinfeev I. 3:1.

Tottenham: Lloris H., Walker K., Dier E., Vertonghen J., Rose D., Wanyama V., Winks H., Heung Min S., Alli D., Eriksen C., Kane H. - Einwechslungen: Nkoudou G. (61. für Heung Min S.), Alderweireld T. (68. für Wanyama V.), Onomah J. (83. für Kane H.).

ZSKA Moskau: Akinfeev I., Nababkin K., Berezutski V., Berezutski A., Schennikov G., Dzagoev A., Natcho B., Tosic Z., Golovin A., Milanov G., Traore L. - Einwechslungen: Chalov F. (46. für Golovin A.), Gordyushenko A. (71. für Tosic Z.), Strandberg C. (79. für Traore L.).

Verwarnungen: ZSKA Moskau: 31. Schennikov G. (Gelb), 63. Berezutski V. (Gelb).

Bemerkungen:
TottenhamZSKA Moskau
Ballbesitz66%34%
Formation4-2-3-14-2-3-1
Fouls915
Corners111
Offsides2
Freistösse1511
Einwürfe2318
Schüsse gehalten39
Auskicks315
Schüsse aufs Tor114
Schüsse neben das Tor91
Zum Resultate-Center »

Leverkusen - AS Monaco  3:0  (1:0)

BayArena, Leverkusen. - Zuschauer: 21928. - SR Mazeika, Gediminas, Lithuania. - Tore: 30. Vladlen Yurchenko 1:0, 48. Julian Brandt 2:0 (Calhanoglu H.), 82. Morgan De Sanctis 3:0.

Leverkusen: Ozcan R., da Costa D., Jedvaj T., Dragovic A., Wendell, Brandt J., Baumgartlinger J., Yurchenko V., Calhanoglu H., Kiessling S., Chicharito - Einwechslungen: Aranguiz C. (67. für Calhanoglu H.), Kruse R. (71. für Brandt J.), Henrichs B. (77. für Yurchenko V.).

AS Monaco: De Sanctis M., Toure A., Raggi A., Jemerson, Diallo A., Moutinho J., N'Doram K., Boschilia, Dirar N., Carrillo G., Jean C. - Einwechslungen: Traore A. (67. für Boschilia), Germain V. (76. für Jean C.), Lemar T. (79. für Carrillo G.).

Verwarnungen: Leverkusen: 88. Dragovic A. (Gelb). AS Monaco: 24. Jemerson (Gelb), 41. Boschilia (Gelb), 88. Germain V. (Gelb).

Bemerkungen:
LeverkusenAS Monaco
Ballbesitz55%45%
Formation4-4-24-3-3
Fouls1714
Corners75
Offsides4
Freistösse1421
Einwürfe2327
Schüsse gehalten4
Auskicks109
Schüsse aufs Tor6
Schüsse neben das Tor58
Zum Resultate-Center »

Legia Warschau - Sporting CP  1:0  (1:0)

Municipal Stadium of Marshal Jozef Piłsudski, Warsaw. - Zuschauer: 28232. - SR Rocchi, Gianluca, Italy. - Tore: 30. Guilherme 1:0 (Aleksandar Prijovic).

Legia Warschau: Malarz A., Bereszynski B., Rzezniczak J., Pazdan M., Hlousek A., Moulin T., Kopczynski M., Guilherme, Odjidja Ofoe V., Radovic M., Prijovic A. - Einwechslungen: Kucharczyk M. (62. für Guilherme), Hamalainen K. (86. für Prijovic A.), Dabrowski M. (90. für Radovic M.).

Sporting CP: Patricio R., Oliveira P., Coates S., Semedo R., Zeegelaar M., Martins G., Silva A., Carvalho W., Cesar B., Markovic L., Dost B. - Einwechslungen: Esgaio R. (58. für Oliveira P.), Ruiz B. (59. für Markovic L.), Andre Felipe (68. für Zeegelaar M.).

Verwarnungen: Legia Warschau: 36. Kopczynski M. (Gelb), 74. Rzezniczak J. (Gelb), 75. Odjidja Ofoe V. (Gelb), 79. Radovic M. (Gelb), 81. Pazdan M. (Gelb). Sporting CP: 56. Silva A. (Gelb), 81. Carvalho W. (Gelb), 85. Carvalho W. (Gelb-Rot).

Bemerkungen:
Legia WarschauSporting CP
Ballbesitz35%65%
Formation4-2-3-14-4-2
Fouls1413
Corners27
Offsides81
Freistösse1422
Einwürfe1323
Schüsse gehalten43
Auskicks147
Schüsse aufs Tor44
Schüsse neben das Tor47
Zum Resultate-Center »

Real Madrid - Dortmund  2:2  (1:0)

Santiago Bernabeu, Madrid. - Zuschauer: 76894. - SR Marciniak, Szymon, Poland. - Tore: 28. Karim Benzema 1:0 (Dani Carvajal), 53. Karim Benzema 2:0 (James Rodriguez), 60. Pierre-Emerick Aubameyang 2:1 (Marcel Schmelzer), 88. Marco Reus 2:2 (Pierre-Emerick Aubameyang).

Real Madrid: Navas K., Carvajal D., Varane R., Ramos S., Marcelo, Modric L., Casemiro, Rodriguez J., Vazquez L., Benzema K., Cristiano Ronaldo - Einwechslungen: Kroos T. (63. für Modric L.), Morata A. (85. für Benzema K.).

Dortmund: Weidenfeller R., Piszczek L., Sokratis, Bartra M., Schmelzer M., Weigl J., Castro G., Pulisic C., Dembele O., Schurrle A., Aubameyang P. - Einwechslungen: Mor E. (61. für Pulisic C.), Reus M. (61. für Schurrle A.), Rode S. (80. für Castro G.).

Verwarnungen: Real Madrid: 39. Modric L. (Gelb), 69. Casemiro (Gelb). Dortmund: 71. Sokratis (Gelb).

Bemerkungen:
Real MadridDortmund
Ballbesitz48%52%
Formation4-3-34-2-3-1
Fouls915
Corners65
Offsides3
Freistösse1512
Einwürfe2418
Schüsse gehalten86
Auskicks712
Schüsse aufs Tor98
Schüsse neben das Tor53
Zum Resultate-Center »

FC Porto - Leicester City  5:0  (3:0)

Estadio do Dragao, Porto. - Zuschauer: 39310. - SR Zwayer, Felix, Germany. - Tore: 6. Andre Silva 1:0 (Jesus Corona), 26. Jesus Corona 2:0 (Alex Telles), 44. Yacine Brahimi 3:0 (Maxi Pereira), 64. Andre Silva 4:0 (Penalty), 77. Diogo Jota 5:0 (Andre Silva).

FC Porto: Casillas I., Pereira M., Felipe, Marcano I., Telles A., Pereira D., Corona J., Torres O., Brahimi Y., Silva A., Jota D. - Einwechslungen: Herrera H. (76. für Corona J.), Neves R. (76. für Pereira D.), Rui Pedro (78. für Silva A.).

Leicester City: Hamer B., Hernandez L., Wasilewski M., Morgan W., Chilwell B., Gray D., Mendy N., Drinkwater D., Schlupp J., Musa A., Okazaki S. - Einwechslungen: Albrighton M. (46. für Schlupp J.), Ulloa L. (46. für Musa A.), Barnes H. (76. für Drinkwater D.).

Verwarnungen: Leicester City: 38. Chilwell B. (Gelb).

Bemerkungen:
FC PortoLeicester City
Ballbesitz64%36%
Formation4-1-3-24-4-2
Fouls810
Corners41
Offsides13
Freistösse139
Einwürfe3419
Schüsse gehalten13
Auskicks712
Schüsse aufs Tor81
Schüsse neben das Tor63
Zum Resultate-Center »

FC Brügge - FC Kopenhagen  0:2  (0:2)

Jan Breydel Stadium, Bruges. - Zuschauer: 18981. - SR Oliver, Michael, England. - Tore: 8. Brandon Mechele 0:1, 15. Mathias Zanka Jorgensen 0:2 (Augustinsson L.).

FC Brügge: Butelle L., Van Rhijn R., Mechele B., Denswil S., Cools D., Pina T., Claudemir, Bolingoli-Mbombo B., Refaelov L., Wesley, Gedoz F. - Einwechslungen: Vanaken H. (66. für Refaelov L.), Vormer R. (77. für Van Rhijn R.).

FC Kopenhagen: Olsen R., Ankersen P., Jorgensen M., Johansson E., Augustinsson L., Falk R., Kvist W., Delaney T., Toutouh Y., Pavlovic A., Cornelius A. - Einwechslungen: Gregus J. (58. für Falk R.), Keita A. (88. für Pavlovic A.), Hogli T. (89. für Ankersen P.).

Verwarnungen: FC Brügge: 83. Denswil S. (Gelb). FC Kopenhagen: 10. Pavlovic A. (Gelb), 45. Kvist W. (Gelb).

Bemerkungen:
FC BrüggeFC Kopenhagen
Ballbesitz51%49%
Formation4-3-34-4-2
Fouls1612
Corners64
Offsides54
Freistösse1621
Einwürfe1928
Schüsse gehalten44
Auskicks25
Schüsse aufs Tor45
Schüsse neben das Tor12
Zum Resultate-Center »

Juventus - NK Dinamo Zagreb  2:0  (0:0)

Juventus Stadium, Turin. - Zuschauer: 39380. - SR Taylor, Anthony, England. - Tore: 52. Gonzalo Higuain 1:0 (Mario Lemina), 73. Daniele Rugani 2:0 (Miralem Pjanic).

Juventus: Neto, Benatia M., Rugani D., Evra P., Cuadrado J., Lemina M., Marchisio C., Pjanic M., Asamoah K., Higuain G., Mandzukic M. - Einwechslungen: Sturaro S. (74. für Marchisio C.), Dybala P. (80. für Pjanic M.), Hernanes (85. für Mandzukic M.).

NK Dinamo Zagreb: Livakovic D., Situm M., Sigali L., Schildenfeld G., Pivaric J., Moro N., Knezevic B., Gojak A., Soudani E., Coric A., Fernandes J. - Einwechslungen: Fiolic I. (57. für Gojak A.), Stojanovic P. (74. für Soudani E.), Matel A. (86. für Moro N.).

Verwarnungen: Juventus: 15. Higuain G. (Gelb), 54. Evra P. (Gelb). NK Dinamo Zagreb: 61. Coric A. (Gelb).

Bemerkungen:
JuventusNK Dinamo Zagreb
Ballbesitz69%31%
Formation3-5-24-3-3
Fouls712
Corners73
Offsides22
Freistösse149
Einwürfe219
Schüsse gehalten37
Auskicks9
Schüsse aufs Tor103
Schüsse neben das Tor7
Zum Resultate-Center »

Lyon - Sevilla  0:0  (0:0)

Parc OL, Lyon. - Zuschauer: 52423. - SR Eriksson, Jonas, Sweden.

Lyon: Lopes A., Rafael, Yanga-Mbiwa M., Diakhaby M., Morel J., Darder S., Gonalons M., Tolisso C., Ghezzal R., Lacazette A., Valbuena M. - Einwechslungen: Fekir N. (65. für Ghezzal R.), Cornet M. (72. für Darder S.), Grenier C. (78. für Tolisso C.).

Sevilla: Rico S., Mercado G., Pareja N., Rami A., Mariano, Nzonzi S., Sarabia P., Iborra V., Escudero S., Vitolo, Nasri S. - Einwechslungen: Ben Yedder W. (65. für Sarabia P.), Kranevitter M. (87. für Nasri S.).

Verwarnungen: Lyon: 38. Gonalons M. (Gelb), 53. Yanga-Mbiwa M. (Gelb). Sevilla: 32. Sarabia P. (Gelb), 36. Nasri S. (Gelb), 73. Mercado G. (Gelb).

Bemerkungen:
LyonSevilla
Ballbesitz59%41%
Formation4-3-33-5-2
Fouls1012
Corners83
Offsides33
Freistösse1513
Einwürfe2922
Schüsse gehalten5
Auskicks213
Schüsse aufs Tor5
Schüsse neben das Tor142
Zum Resultate-Center »

Neueste Videos