CEO-Schäfer zur Lage der Liga «Es ist eminent wichtig, dass der FC Biel die Saison beenden kann»

Noch drei Tage bis zum Rückrundenstart. Die Swiss Football League hat derzeit erstaunlich wenige Sorgenkinder. Eigentlich nur eines: Den FC Biel. BLICK hat sich mit dem CEO der Liga, Claudius Schäfer zum Rückrundenstart uterhalten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Steuer-Wirbel um Real-Star Muss Ronaldo in den Knast?
2 Sion-CC im grossen Streitgespräch mit Schiri-Boss «Wir haben seit...
3 Eingewechselter Ceesay mit Handball-Spiel bei Gegenstoss... Hier...

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 17 48:15 44
2 YB 17 39:22 32
3 Luzern 17 35:30 29
4 Sion 17 35:30 26
5 GC 17 26:32 21
6 St. Gallen 17 20:26 21
7 Lausanne 17 29:33 17
8 Lugano 17 23:35 17
9 Thun 17 21:31 16
10 Vaduz 17 20:42 15

Fussball

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden