1:1 gegen Barcelona Bitteres Aus für Mehmedis Leverkusen

Admir Mehmedi scheidet mit Leverkusen aus der Champions League aus. Europäisch überwintert der Schweizer Söldner trotzdem.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ex-Thun-Spieler verrät «Ich verdiente weniger als 1000 Franken»
2 Wegen BLICK-Artikel Stoke-Trainer sauer auf Hitzfeld
3 Auch Schweizer Bank involviert Schwere Steuer-Vorwürfe gegen...

Raiffeisen Super League

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 Basel 16 47:12 44
2 YB 16 36:21 29
3 Sion 16 34:28 26
4 Luzern 16 32:30 26
5 GC 16 24:31 18
6 St. Gallen 16 18:25 18
7 Lausanne 16 28:31 17
8 Lugano 16 22:34 16
9 Thun 16 20:30 15
10 Vaduz 16 20:39 15

Fussball

teilen
teilen
15 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

3 Kommentare
  • Renato  Imsand 10.12.2015
    Danke für den Hinweis Herr Gerber. Schon unglaublich wie oft die Bayern verlieren! Aber sie haben sowohl meinen letzten Satz wie auch die Aufstellungen der Bayern sowohl gegen Gladbach wie seinerzeit gegen Barca nicht richtig studiert! Es fehlten nicht 3 oder 4 Stammkräfte gegen Gladbach und Barca im letzten Jahr, sondern 8 bzw. 7 Starspieler. Ich verzichte auf eine Aufzählung. Da sie so ein Bayernfachmann sind wissen sie auch, dass Barca gegen ein Bayern mit Topbesetzung 0:7 unterging!
  • Renato  Imsand 10.12.2015
    Das was ich immer sage ist mir gestern erneut aufgefallen, mit der kleinen Einschränkung, dass es für Barca um nichts mehr ging; nämlich folgendes: nehmt den einen oder anderen Star raus wie gestern und es ist eine höchstens durchschnittliche Europäische Mannschaft. Will heissen: in der Breite ist Bayern die beste Mannschaft. Die spielen auch mit einem B-Team in Kroatien und gewinnen. Sprich: hat Bayern bei den Finalspielen diesmal nicht so viele Verletzte werden die Spanier mühe haben.
    • Simon  Gerber aus Jegenstorf
      10.12.2015
      Das B-Team bringt nichts wenn das A-Team 3:1 gegen Gladbach untergeht. Es war auch ein A-Team das in den letzten zwei Jahren hochkant gegen Real bzw. Barcelona im Halbfinal der CL scheiterte.