FCL-Babbel nach verrücktem Sieg «Wir dürfen nicht in Euphorie ausbrechen»

Markus Babbel ist mehr als zufrieden mit dem Saisonstart seines FC Luzern. Nach dem Sieg gegen GC blickt der Trainer bereits vorraus auf die Partie gegen Sassuolo am Donnerstag in der Europa League-Qualifikation.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Auch Schweizer Bank involviert Schwere Steuer-Vorwürfe gegen Cristiano...
2 Steuer-Wirbel um Real-Star Muss Ronaldo in den Knast?
3 Rosberg erklärt nach Sensations-Rücktritt Wäre ich nicht Weltmeister...

Sport

teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden