FCB-Präsi Heusler vor EL-Rückspiel «Jetzt ist ganz klar, wir müssen zuhause gewinnen»

Der Schweizer Meister beweist in Saint-Etienne Moral, holt ein 0:2 auf, verliert aber letztlich mit 2:3. Basel muss das Rückspiel nun gewinnen, um in die Achtelfinals der Europa League einziehen zu können. Ein 1:0 würde reichen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Schweizer Gipfel im Halbfinal? Roger & Stan lassen uns träumen
2 «Po-Länderinnen» ziehen blank Fussball-Girls haben jetzt Ärger an der...
3 «Er macht die Mitspieler krank!» Legenden Henry und Murphy...

Sport

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 18.02.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Detlef  Gröllheimer aus Dättwil
    19.02.2016
    Das Spiel des FC.Basel war nicht schlecht,die
    Standardsituationen sollten im Rückspiel besser
    verteidigt werden ! Schlecht war der Reporter von
    SRF 2, ein richtiges "Schlafmittel" !