U20-Nati unterliegt Dänemark an Hockey-WM Stürmer Timo Meier genervt: «Wir können viel mehr als das»

Das Schweizer U20-Eishockey-Nationalteam verliert im zweiten WM-Spiel in Helsinki gegen Dänemark mit 1:2. Im Interview sprechen Stürmer Timo Meier, Verteidiger Edson Harlacher und der Coach John Fust über die Niederlage. Der gemeinsame Nenner: Frust und Enttäuschung.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 20x2 Tickets zu gewinnen Erleben Sie den Spengler Cup 2016 live im Stadion
2 Ambri-Boss Filippo Lombardi «Ich bin froh, habe ich am Trainer...
3 Galgenfrist für Lugano-Trainer Shedden steht unter Beobachtung

NLA Schweiz

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 ZSC Lions 28 89:65 56
2 EV Zug 27 84:61 54
3 SC Bern 26 77:63 53
4 Lausanne HC 26 84:65 45
5 EHC Kloten 26 89:83 41
6 HC Davos 27 78:80 38
7 EHC Biel 27 74:74 36
8 Genf-Servette HC 26 62:73 34
9 HC Lugano 27 73:94 34
10 SCL Tigers 27 65:79 33
11 HC Fribourg-Gottéron 26 66:82 30
12 HC Ambri-Piotta 29 68:90 29

Eishockey

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden