SCB verlängert mit Ebbett Macenauer wechselt zu Langnau

Andrew Ebbett hat beim Meister wie erwartet bis 2019 verlängert. Maxime Macenauer wechselt per sofort zu Langnau. Im Sommer kommt Neukom. Seydoux bleibt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Kein neuer Vertrag mehr für ZSC-Captain? Seger: «Wenn es vorbei ist, ist...
2 Liga-Versammlung in Nottwil Heute ist Zahltag für NL-Klubs!
3 Das meint BLICK zum neuen TV-Vertrag im Hockey 22 Millionen...

NLA Schweiz

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 SC Bern 39 120:89 83
2 ZSC Lions 40 127:97 80
3 EV Zug 37 116:82 78
4 Lausanne HC 39 130:102 74
5 EHC Biel 40 118:116 56
6 HC Lugano 41 115:137 55
7 HC Davos 38 114:107 54
8 Genf-Servette HC 40 100:111 54
9 EHC Kloten 39 114:130 46
10 SCL Tigers 40 94:118 45
11 HC Ambri-Piotta 39 97:123 41
12 HC Fribourg-Gottéron 38 98:131 39

Eishockey

teilen
teilen
158 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Der SC Bern hat den Vertrag mit Mittelstürmer Andrew Ebbett (wurde am Montag 34) bis 2019 verlängert. Der Kanadier, der in der Altjahreswoche mit dem Team Canada den Spengler Cup gewann und Topskorer des Turniers wurde, gehörte zu den Leadern des letztjährigen Berner Meisterteams. In insgesamt 51 Spielen für Bern erzielte Ebbett 16 Tore und 25 Assists.

Gehen muss per sofort Maxime Macenauer (27). Sein Vertrag, der bis am 2. Januar 2017 befristet war, wird nicht mehr verlängert. Der Stürmer, der in Bern in 14 Spielen drei Punkte (ein Tor) erzielte, wechselt per sofort und bis Saisonende zu den SCL Tigers.

Die Emmentaler haben weitere Entscheidungen getroffen. Sportchef Jörg Reber nimmt von seiner Option Gebrauch und verlängert den Vertrag mit Verteidiger Philippe Seydoux. Der 31-Jährige, der auf diese Saison hin von B-Ligist Langenthal kam, spielt auch nächste Saison im Team von Heinz Ehlers.

Im Sommer stösst zudem Benjamin Neukom (25) dazu. Der Flügelstürmer steht derzeit bei Fribourg unter Vertrag und hat in 74 Spielen neun Tore und sieben Assists erzielt. Neukom hat bis 2019 unterschrieben.

Publiziert am 03.01.2017 | Aktualisiert am 03.01.2017
teilen
teilen
158 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Voegeli Rolf  03.01.2017
    Ebbett ist einer der besten Ausländer in der NLA darum ist diese Vertragsverlängerung nur logisch.