Alle Liveticker Live-Center

sportal scoreradar

National League A
HC Lugano
vs.
Rapperswil-Jona Lakers
Beginn: 03.11.2012 19:45 Uhr

Liveticker: HC Lugano - Rapperswil-Jona Lakers

Aktualisiert:  Uhr
  70

Die Luganesi feiern, das war ein perfekter Hockeyabend für die Tessiner, sie haben den Gegner ohne Mühe niedergekantert, zudem kam Michael Flückiger zu seinem ersten Shutout der Saison!

60' 69 Nein, das war's, Lugano schiesst die Lakers mit 9:0 in hohem Bogen zurück an den Zürichsee.
60' 68 Geht noch einer, geht noch einer rein? Die Schlussminute läuft, Kommt Lugano noch zum Stängeli?
59' 67 Genau zwei Minuten stehen nochg auf der Uhr, Stefan Ulmer zieht backhand von der blauen Linie ab, die Scheibe wird abgelenkt - Luca FAZZINI ist der offizielle Torschütze, schnürt damit seinen ersten NLA-Doppelpack!
59' 66 TOOOOOOOOOORRR!!! HC LUGANO 9:0 Rapperswil-Jona!!!
57' 65 Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Brett MCLEAN hatte noch nicht - nun darf auch er seinen Treffer auf dem Matchblatt notieren lassen, Diego Kostner hat stark vorbereitet. Man könnte sich fragen, warum die Luganesi da so frei stehen, allerdings ist die antwort relativ simpel: Der Gegner heisst Rapperswil.
57' 64 TOOOOOOOOOORRR!!! HC LUGANO 8:0 Rapperswil-Jona!!!
56' 63 Entweder war da Müller noch an diesem Schuss aus kürzester Distanz dran, oder dann war es die Querlatte, von der die Scheibe in hohem Bogen in die Zuschauerränge fliegt. Viel hat jedenfalls nicht gefehlt zum 8:0.
55' 62 War das ein Hauch von Gefahr für das Lugano-Tor? Mit viel Fantasie vielleicht...
51' 61 Und auch dieses Überzahlspiel wird in einen Treffer umgemünzt. Dominik Schlumpf bringt einen Querpass zur Mitte, Flavien CONNE sprizt hinein und bezwingt Müller im nahen Eck! Erstes Saisontor für ihn!
51' 60 TOOOOOOOOOORRR!!! HC LUGANO 7:0 Rapperswil-Jona!!!
51' 59 Lukas Grauwiler muss raus wegen Hakens gegen Nodari. Zweites Powerplay für Lugano, das erste war erfolgreich.
49' 58 Die Luft ist merklich draussen aus dieser Partie, das Ganze hat hier ein wenig Kehraus-Charakter. Bei Rapperswil muss man die Charakterfrage stellen...
47' 57 Auf der Gegenseite steuert Michael Flückiger seelenruhig seinem ersten Shutout der Saison entgegen, wird kaum einmal ensthaft geprüft.
46' 56 Jonas Müller scheint mittlerweile im Spiel angekommen zu sein, er kann sich weiterer Gegentreffer momentan noch erwehren, Die Luganesi spielen das aber auch nicht mehr mit letzter Konsequenz und kommen dennoch zu Chancen.
45' 55 Die Lakers mit einem Scheibengewinn in der eigenen Zone, dann wird der Pass nach vorne gesucht - Icing. Bully vor Müller...
43' 54 Spezza hat mal die Scheibe im Angriffsdrittel, findet aber keine Anspielstation und wird letztlich aus der Zone gedrängt. Die Lakers machen wenig anstalten, sich hier noch richtig aufzubäumen.
42' 53 Lugano bereits wieder in der Angriffszone fest installiert. Müller muss einen Weitschuss halten, tut das auch.
41' 52 Das letzte Drittel läuft! Wie hungrig ist Lugano noch?
  51 Die Curva Nord besingt damit ihre Lieblinge, während die wenigen mitgereisten Lakers-Supporter Trübsal blasen. Auswärtsspiele von Rapperswil-Jona: Ausser Spesen nichts gewesen. Es kann hier nur noch darum gehen, den Abend einigermassen anständig über die Bühne zu bringen.

Direktbegegnungen

National League A06. 10. 2012
Rapperswil-Jona Lakers4:1HC Lugano
National League A20. 01. 2012
Rapperswil-Jona Lakers4:2HC Lugano
National League A29. 11. 2011
HC Lugano4:2Rapperswil-Jona Lakers
National League A01. 11. 2011
HC Lugano7:2Rapperswil-Jona Lakers
National League A04. 10. 2011
Rapperswil-Jona Lakers3:5HC Lugano

National League A

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 HC Davos 24 97:59 51
2 ZSC Lions 25 80:53 49
3 SC Bern 24 84:64 48
4 HC Lugano 24 83:63 48
5 EV Zug 23 79:59 43
6 Genève-Servette HC 25 74:83 36
7 Lausanne HC 25 60:66 32
8 EHC Biel 25 66:83 30
9 Kloten Flyers 23 57:74 30
10 HC Fribourg-Gottéron 24 73:92 29
11 HC Ambri-Piotta 24 55:82 22
12 Rapperswil-Jona Lakers 24 59:89 17