NLA-Topskorer vor NHL-Transfer Landet Brunner in Detroit?

Für den EV Zug verbuchte er in der letzten Saison 60 Skorerpunkte. Nun zieht es Damien Brunner in die NHL.

Top 3

1 Mit 9. Assist der Saison Niederreiter jubelt nach Penaltys gegen die Oilers
2 BLICK präsentiert das Sixpack der NLA-Runde Martschini mit Zauber-Assist
3 Knapper Sieg gegen Edmonton Streit trifft bei grandiosem...

NLA Schweiz

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 ZSC Lions 31 101:75 63
2 EV Zug 29 92:64 60
3 SC Bern 28 86:63 59
4 Lausanne HC 30 91:81 48
5 EHC Biel 31 92:90 44
6 HC Lugano 31 85:102 42
7 EHC Kloten 28 93:90 41
8 HC Davos 30 86:85 41
9 Genf-Servette HC 30 77:86 41
10 SCL Tigers 30 72:91 36
11 HC Fribourg-Gottéron 28 70:95 30
12 HC Ambri-Piotta 30 70:93 29

Eishockey

teilen
teilen
0 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

Aus den USA ist zu vernehmen, dass Damien Brunner (26) sich für die Detroit Red Wings entschieden habe.

Zugs NLA-Topskorer zu BLICK: «Es sind noch drei Teams im Rennen.» Erst ab 1. Juli dürfen NHL-Teams offiziell Verpflichtungen vornehmen. (D. K./A. R.)

Publiziert am 22.06.2012 | Aktualisiert am 23.06.2012

2 Kommentare
  • Adi  Kocher 22.06.2012
    Und wieder einer ders nicht schafft. Sorry, aber mit der Einstellung die er schon an der Wm gezeigt hat........keine Chance.
    • Mät  Rieder , via Facebook 22.06.2012
      würd ich nicht sagen... er hat das potential sich in der nhl durchzusetzen!