Grosse Ehre: Roman Josi erstmals ein NHL-All-Star

Der Nashville-Verteidiger darf als erst dritter NHL-Schweizer überhaupt beim traditionellen All-Star-Game auflaufen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nur zwei Schweizer gezogen Toronto draftet ZSC-Matthews als Nummer eins
2 Nur zwei Schweizer gezogen Toronto draftet ZSC-Matthews als Nummer eins
3 NHL-Draft am Wochenende Diese Schweizer Talente dürfen sich...

Eishockey

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?
teilen
teilen
119 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

Roman Josi läuft es in der NHL wie geschmiert: Mit bereits 30 Skorerpunkten ist er die Nummer fünf unter den Verteidigern in der besten Liga der Welt.

Als Lohn für diese Leistungen ist der Berner jetzt ins All-Star-Team der Central Divsion gewählt worden. Neben Josi werden am 31. Januar mit Pekka Rinne und Shea Weber noch zwei weitere Lokalmatadoren am Show-Spiel in Nashville auflaufen.

Josi ist der dritte Schweizer NHL-All-Star nach Mark Streit (2009) und Jonas Hiller (2011). (cmü)

Publiziert am 06.01.2016 | Aktualisiert am 06.01.2016
teilen
teilen
119 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • David  Zürcher 07.01.2016
    Juhuuu! Bravo Roman!! Wäre schon letztes Jahr fällig gewesen ;.
  • Martin  Pauli aus Zuchwil
    06.01.2016
    Schon beeindruckend, was Josi Woche für Woche abliefert. Ganz klar der beste Eishockeyspieler den das Schweizer Eishockey je hervorgebracht hat.