Ausgleich im Playout-Final Tigers stellen Biel ein Bein

In Zusammenarbeit mit Teleclub präsentiert Blick.ch die Highlights der Partie Langnau - Biel (1:0).

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Sedin mit 1000. NHL-Punkt Sbisa schiesst Canucks zum Sieg über Berras...
2 Biel-Stürmer Schmutz auf Erfolgswelle «Eigentlich wollte ich Goalie...
3 Josi nach 7. Hirnerschütterung «Ich sollte nächste Woche aufs Eis...

NLA Schweiz

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 SC Bern 40 128:90 86
2 ZSC Lions 41 132:98 83
3 EV Zug 37 116:82 78
4 Lausanne HC 40 131:104 74
5 EHC Biel 41 120:117 58
6 HC Lugano 42 117:140 55
7 HC Davos 38 114:107 54
8 Genf-Servette HC 41 101:116 54
9 EHC Kloten 40 117:132 49
10 SCL Tigers 41 95:120 46
11 HC Fribourg-Gottéron 39 100:132 42
12 HC Ambri-Piotta 40 98:131 41

Eishockey

teilen
teilen
2 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 22.03.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Doris und Sandro  Hartmann aus Tauranga
    23.03.2016
    Die Langnauer werden nicht absteigen. Sie werden den Playout Final mit 4:2 gewinnen. Aber auch Biel wird eine Ligaquali locker überstehen. Was ich noch anmerken möchte. Jörg Reber: Ich hoffe dass Sie für die nächste Saison einen guten Trainer finden, der schon Erfolge hatte und man mit ihm einen Schrritt weiter kommt. Mit Laporte kam man nicht einen halben Schritt weiter, denn letzte Saison spielte man mit Gustafsson besseres attraktiveres Eishockey als mit Laporte. Hol ihn zurück!