1:10-Schlappe Desolate U20 geht gegen die USA unter

Die Schweizer U20-Nationalmannschaft verliert gegen die USA mit 1:10. Die Stürmer Nico Hischier und Timo Meier sowie Trainer John Fust erklären, weshalb sie in diesem Spiel so hinterher hinkten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Highlights jetzt im Video Davos wendet Spiel gegen Zug in der Verlängerung
2 «Roland, hau ab!» Fan-Proteste gegen Lugano-Sportchef Habisreutinger
3 HCD verabschiedet sich von Strichkampf Davos gewinnt dank späten Toren

NLA Schweiz

Platz Mannschaft SP Tore Punkte
1 SC Bern 41 128:96 86
2 ZSC Lions 42 137:100 86
3 EV Zug 39 124:85 82
4 Lausanne HC 40 131:104 74
5 HC Davos 40 119:109 59
6 EHC Biel 41 120:117 58
7 HC Lugano 42 117:140 55
8 Genf-Servette HC 41 101:116 54
9 EHC Kloten 41 117:134 49
10 SCL Tigers 42 99:122 49
11 HC Fribourg-Gottéron 40 102:136 42
12 HC Ambri-Piotta 41 100:136 41

Eishockey

teilen
teilen
15 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 31.12.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Pat  Hen 31.12.2015
    Ich möchte nichts mehr hören von euch! Das war die schlechteste und die peinlichste Leistung die ich je von einer Schweizer-Auswahl im Sport gehen habe! Ab sofort verfolge ich nur noch die Ligaspiele. Nati-Auswahlen gehören ab sofort nicht mehr dazu!