Bei MLB-Spiel in den USA 9-Jähriger mit zwei Arm-Transplantationen wirft ersten Ball

Am Dienstag Abend kam es in den USA zu herzerwärmenden Szenen. Der 9-jährige Zion Harvey durfte bei dem MLB-Spiel zwischen den Baltimore Orioles und den Texas Rangers den ersten Ball werfen. Er ist weltweit das erste Kind mit beidseitigen Arm-Transplantationen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Fühle mich nicht einmal schlecht dabei» Mirka verrät Rogers Glacé- und...
2 Constantin erinnert sich an Ägypten-Legende El-Hadary «Er köpfte ein...
3 Swiss Ski lässt Amis in die Röhre gucken WM-Zoff

Sport

teilen
teilen
8 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 03.08.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016