Kurioses aus Griechenland Basketballer versenkt Ausgleich im falschen Korb!

Mit der Schlusssirene wirft ein Basketballer in Griechenland einen Korb. Dumm nur, dass er die beiden Körbe verwechselt und so seinem Team einen Bärendienst erweist. Denn es ist der 95:95-Ausgleich für den Gegner. Unfassbar. In der Overtime gibt sein Team den Sieg dann endgültig aus der Hand.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Bei Rockets-Sieg gegen Portland Capela treffsicher wie nie
2 Von Westbrook vorgeführt Capela unterliegt und sieht uralt aus

Sport

teilen
teilen
6 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 25.04.2016 | Aktualisiert um 17:24 Uhr

Sie haben noch 500 Zeichen übrig.