Ami fliegt fast drei Meter höher Dieser Ski-Crack stellt Snowboarder Haller in den Schatten

Der US-Amerikaner David Wise springt so hoch, wie keiner zuvor. Der 25-Jährige Ski-Freestyler übertrifft den bisherigen Weltrekord von Christian Haller um beinahe drei Meter! Diesen hat der Davoser Snowboarder erst vor wenigen Stunden auf der gleichen Schanze im Südtirol aufgestellt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Fühle mich nicht einmal schlecht dabei» Mirka verrät Rogers Glacé- und...
2 Nach Uhren-Gala in Genf Was läuft da zwischen Lima und Hamilton?
3 Grosses Lob von Ski-Legende Maria Höfl-Riesch «Lara ist auf bestem...

Sport

teilen
teilen
6 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 06.04.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • Nikita  Flau aus Bütikofen
    07.04.2016
    Wer etwas von Ski- und Snowboardfahren versteht weiss, dass die beiden Bretter in dieser Sache kaum vergleichbar sind! Die Leistung des Snowboarders ist in diesem Bereich viel höher einzustufen als die Leistung des Skifahrers. Zudem, Absprungvorrichtungen wie sieh hier aufgestellt wurden, sind natürlich 1a und somit Höhen von 11 - 12 Metern ohne jegliche Anstrengungen erreichbar! Was es einzig braucht, etwas Mut! Thats it!