14-Jähriger trifft in Uruguay! Bei diesem Goalie-Goal klatscht sogar Manuel Neuer

Kurioses Goalie-Goal im U14-Cup-Finale in Uruguay. Club Nacional de Football führt in der Verlängerung 2:1 gegen den Erzrivalen Club Atlético Peñarol. Der Torwart von Nacional fängt eine Flanke ab, löst gleich selbst den Konter aus, umdribbelt den gegnerischen Torwart und trifft zur Entscheidung.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Abdi auf der FCB-Liste Schnappt sich Basel einen FCZ-Helden?
2 Schon wieder das Knie Ski-Star Svindal muss Saison abbrechen!
3 «Schande für die Geschichte» Juventus schockt Fans mit neuem Logo!

Sport

teilen
teilen
15 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 13.12.2015 | Aktualisiert am 08.12.2016

1 Kommentare
  • Christian  Mayer aus Zürich
    13.12.2015
    Der verunglückte Salto am Schluss hat bestimmt etwas geschmerzt. :