Fux über Sex «Welche Stellungen sind gut für Dicke?»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Ich möchte spontanen Sex»
2 Fux über Sex «Ich fühle mich zu wenig männlich»
3 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Meine Freundin (28) und ich (28) sind beide übergewichtig. Weil mein Penis nicht der grösste ist, haben wir manchmal Probleme beim Sex. Hast du einen Tipp für Stellungen, so dass es überhaupt klappt? Danny

Lieber Danny

Überzählige Kilos können beim Sex tatsächlich behindernd sein, weil die Form der Körper, aber auch Kraft und Beweglichkeit eine Rolle spielen. Aber nicht jeder, der zu viele Kilos mit sich herumträgt, ist automatisch ein Schlaffi, der sofort aus der Puste ist oder rein gar keine Kraft hat.

Übergewicht ist zudem nicht gleich Übergewicht: Beim einen kommt ein kugeliger Bauch in den Weg, beim anderen klemmts wegen der Masse woanders. Stellungen als universale Wunderwaffe zu betrachten, ist heikel. Dafür unterscheiden sich Menschen in ihren Proportionen und Vorlieben schlicht zu stark. Und zwar völlig egal, wie schwer sie sind.

Natürlich ist gegen Abwechslung nichts einzuwenden, aber viele Menschen sind regelrecht besessen davon, einer angeblich perfekten Stellung hinterherzuturnen. Sie sind überzeugt, dass man nur den einen oder anderen Winkel am Körper verändern müsste – und schon sei das eigene Sexleben plötzlich total anders und überwältigend. Statt Neues zu entdecken, verpassen die meisten dabei aber, sich und den Partner überhaupt noch richtig zu spüren und wahrzunehmen.

Von all dem abgesehen sind es übrigens die eher gängigen Sexstellungen wie «Missionar» oder «von hinten», die bei übergewichtigen Menschen am besten funktionieren. Experimentiert mit Kissen, wenn irgendwo die Kraft fehlt, euch zu halten. Solltet ihr an einem Punkt angelangt sein, an dem euch kaum mehr eine Stellung Spass macht, könnte das ein deutliches Warnsignal sein, dass eure Körper durch euer Gewicht nun definitiv überfordert sind.

Publiziert am 22.11.2015 | Aktualisiert am 23.11.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS